Ein Porträt von Heinrich Siefer, Dozent an der Katholischen Akademie Stapelfeld © Heinrich Siefer

Plattdeutsch hilft Menschen mit Demenz

NDR 1 Welle Nord - Von Binnenland und Waterkant -

Die Muttersprache vergisst man zuletzt, erzählt Dozent Heinrich Siefer von der katholischen Akademie Stapelfeld. Er schildert, dass Plattdeutsch wie Medizin bei Demenz wirken kann.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

NDR 1 Welle Nord

Platt op NDR 1 Welle Nord

NDR 1 Welle Nord

Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten plattdeutschen Sendungen der NDR 1 Welle Nord. Auch bei "Uns Platt-Spieker" gibt es eine Menge zu entdecken. mehr

"Hand in Hand": Danke für 2 Millionen Euro!

Mit Ihrer Hilfe und prominenter Unterstützung hat der NDR Spenden für Menschen mit Demenz, Angehörige sowie Ehrenamtliche gesammelt. Vielen Dank für mehr als 2 Millionen Euro! mehr