"Spiegel"-Chefredakteur Klusmann (Jahrgang 1966) schaut betrübt in die Kamera. Er trägt eine braune Brille und einen Vollbart. © NDR Foto: Screenshot

"Haben uns von Relotius einwickeln lassen"

ZAPP -

"Spiegel"-Chefredakteur Klusmann gibt auf der Pressekonferenz zum Fall Relotius schonungslos Fehler zu. Vertrauen wurde missbraucht. Neue Dokumentationspflichten werden eingeführt.

3,38 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Das könnte Sie auch interessieren

29:30
extra 3
29:04
Panorama 3
29:54
Panorama - die Reporter
29:41
Weltbilder
27:21
Kulturjournal
30:07
extra 3
29:19
Panorama 3
29:57
Panorama - die Reporter
29:33
Weltbilder
21:47
Kulturjournal