Von Bausünden und Bürgerprotest

Sendung: Unsere Geschichte | 27.05.2020 | 21:00 Uhr 44 Min | Verfügbar bis 27.05.2021

Norddeutschland lag nach dem Zweiten Weltkrieg weitgehend in Trümmern. Hamburg, Bremen, Kiel, Hannover, Hildesheim waren vom Bombenkrieg verwüstet. Leid und Kummer für die Bewohnerinnen und Bewohner. Doch Stadtplaner und Architekten sahen eine gute Gelegenheit, ihre Utopie von der neuen Stadt zu verwirklichen. Mittelalterliche Gassen und verwinkelte Höfe störten da nur. Licht und Luft sollte die Neubauviertel durchströmen. Wie Adern sollten breite Straßen den Verkehr durch die Stadt pumpen. Was der Krieg verschonte, opferten die Nachkriegsplaner allzu oft dieser Vision.

Nachkriegsarchitektur: Visionen einer "neuen" Stadt
1956: Grundsteinlegung für Neu-Altona
Wie die "Neue Heimat" unsere Städte geprägt hat
1950: Erste Mieter ziehen in Hamburgs Grindelhochhäuser
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/unsere_geschichte/Von-Bausuenden-und-Buergerprotest,unseregeschichte894.html

Mehr Unsere Geschichte

Angela Stünkel ist 11 Jahre alt, als die gesamte Familie Schallehn 1963 über die Elbe in die BRD flieht. © NDR/Angela Stünkel privat
44 Min
Ein Seenotrettungskreuzer. © NDR/DM-Film und TV Produktion
44 Min
"Pidder Lyng" und "Ruhr-Stahl" auf dem Deich von Dagebüll. © NDR/Privat Harke Andresen
45 Min
Ein Gruppe von Männern schwingt im Stütz am Barren nach vorne.
44 Min
Wenn Häuser zu Inseln im Schnee werden. Winter 1978/70. © NDR/Kai Greiser - Lizenz bis 08.01.2024
45 Min
Im Jahre 1806 wurde der erste Ostfriesen-Tee im Hafen von Leer verladen. © NDR/Johann Ahrends
45 Min
Horst Wiese © NDR
45 Min
Da Verstorbene über den Tod hinaus infektiös sein können, tragen Bestatter bei ihrer Arbeit Schutzkleidung. © NDR/SPIEGEL TV
43 Min
Helga Feddersen.
45 Min
Drei Kinder auf einem Foto.
44 Min
Ein Mann steht vor einem Plattenbau.
43 Min
Pitt Venherm und Olaf Schulz: Sie könnten verschiedener nicht sein und doch hat der Mauerfall sie zusammengebracht. © NDR
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Nordtour-Moderator Thilo Tautz im Studio.
44 Min
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
30 Min
Jo Hiller moderiert das Verbrauchermagazin Markt.
44 Min
Der Douro fließt durch den Norden Portugals und mündet bei Porto in den Atlantik. Das Douro-Tal ist das älteste geschützte Weinanbaugebiet der Welt und seit 2001 UNESCO-Weltkulturerbe. Nur Wein, der hier angebaut wird, darf sich Portwein nennen. © NDR/Medienkontor/Pedro Rato
43 Min
Theresa Pöhls moderiert Rund um den Michel am 07.02.2021.
44 Min
Logo der Sendung Lieb und Teuer © NDR
30 Min
Er ist das beliebtesten Saisongemüse der Deutschen: der Spargel. Rein statistisch verputzt jeder von uns fast zwei Kilogramm pro Jahr. Alles um das Thema „Spargel“ bei plietsch. © NDR/labo m.
44 Min
Nadja Babalola moderiert die Nordtour.
44 Min
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Die Fresken werden sorgfältig von Schmutz und Staub befreit. © NDR/Casei Media GmbH/Milena Schwoge
44 Min
Jo Hiller moderiert Markt.
44 Min
Janin Ullmann
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen