Treckerfahrer dürfen das!

Spezialtraktor, Treckerbusse und Eicher-Rettung aus dem Wald

Samstag, 09. Oktober 2021, 17:35 bis 18:00 Uhr
Montag, 11. Oktober 2021, 04:45 bis 05:10 Uhr
Freitag, 15. Oktober 2021, 02:20 bis 02:45 Uhr

Sven Tietzer und sein roter Porsche-Trecker "Brunhilde" sind endlich wieder im Norden on the road. Vom letzten Zipfel in Schleswig-Holstein, über Mecklenburg-Vorpommern bis hin in den südlichen Harz und sogar über die Grenzen Norddeutschlands hinaus, sind die beiden Trecker-Ikonen auf der Suche nach neuen Geschichten und Abenteuern in der Welt der Traktor-Fans.

Zu Beginn der neuen Staffel treffen Sven und Brunhilde auf Linus Reinermann, dessen Treckerleidenschaft wohl kaum zu übertreffen ist. Nach einem schweren Unfall, der zu einer Querschnittslähmung führte, hat er alles darangesetzt, um wieder eigenständig auf dem Bock eines Treckers sitzen zu können. Dank jeder Menge Ehrgeiz, Training und einem speziell umgebauten Trecker konnte Linus sich seinen Herzenswunsch wieder erfüllen: Trecker fahren.

Holger Hink alias Dr. Trecker hat sich in diesem Jahr eine ganz besondere Herausforderung gesetzt. Ein alter Eicher-Traktor ist über 45 Jahre eins mit dem Wald geworden. Zeit für die Rettung des Oldtimers. Ein Restaurierungsprojekt, das es in dieser Form auch noch nicht bei "Treckerfahrer dürfen das!" gab und in dieser Folge seinen Anfang nimmt.

Es geht über die Grenzen Norddeutschlands hinaus. An der dänischen Küste geht es für Sven mit den Treckerbussen durch das Watt auf die Insel Mandø. Zwischen Sandbänken und dänischer Dorfidylle lernt Sven eine ganz neue Welt kennen, natürlich mit Trecker.

Moderation
Sven Tietzer
Producer
Tim Schäfer
Redaktion
Ralf Kosack
Dominique Ziesemer
Redaktionsassistenz
Marko Schwolow
Annette Güldener
Produktionsleiter/in
Jost Nolting

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Tatort 01:50 bis 03:45 Uhr