Sportclub

Zu Gast im Studio: Wolfsburgs Nationalspielerin Lena Oberdorf

Sonntag, 18. September 2022, 22:50 bis 23:35 Uhr

Sie war der heimliche Star der deutschen Nationalmannschaft, die vor sieben Wochen erst im Finale der Europameisterschaft unglücklich gegen England verlor. Und sie steht für die Zukunft des deutschen Fußballs: Lena Oberdorf vom VfL Wolfsburg.

Zum Auftakt der Bundesliga-Saison wird Moderator Martin Roschitz die 20-Jährige im Studio begrüßen und mit ihr über die Entwicklung nach der EURO, ihre ganz persönlichen Karriere-Aussichten und die Kollegen aus der Männer-Mannschaft sprechen. Die Bundesliga-Elf von Trainer Niko Kovac ist nämlich im ersten Spiel nach Max Kruse bei dessen alten Verein Union Berlin im Einsatz.

Weitere Themen: 2. Liga, Basketball-EM und Reit-WM

In der 2. Bundesliga blicken wir auf den kriselnden FC St. Pauli und das Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg und auf den sportlich erfolgreichen, aber ansonsten heillos zerstritten wirkenden Hamburger SV nach der Partie gegen Fortuna Düsseldorf.

Wie schlägt sich die deutsche Basketball-Nationalmannschaft am Finaltag der Europameisterschaft? Gelingt dem Team der erste Titel seit dem Triumph von 1993 oder spielen sie um den dritten Platz?

Außerdem im Programm: Die Vielseitigkeits-WM in Italien mit Erfolgsaussichten der beiden norddeutschen Starterinnen Sandra Auffarth aus Ganderkesee und Olympiasiegerin Julia Krajewski aus Langenhagen.

Moderation
Martin Roschitz
Regie
Dirk Bergmann
Produktionsleiter/in
Inga Hildebrandt
Redaktion
Tim Tonder
Matthias Cammann

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hanseblick 00:40 bis 01:25 Uhr