Nordtour

Samstag, 02. Oktober 2021, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 03. Oktober 2021, 06:00 bis 06:45 Uhr

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

Downloads
Inga Rumpf singt © NDR Foto: Jan Sauerwein

Informationen zur Sendung

Sängerin Inga Rumpf präsentiert ihre Autobiografie und ein neues Album. Der Höhenzug Asse lockt mit zahlreichen Wanderwegen. Download (103 KB)

Karsten Reise: der alte Mann und das Watt

Was genau ist eigentlich Sand, was ist Schlick und wozu sind Priele da? Karsten Reise, Wahlsylter, emeritierter Professor und ehemaliger Leiter der AWI-Wattenmeerstation in List, beobachtet den Wandel des Ökosystems zwischen Land und Meer, kennt sich auch mit Würmern, Krebsen und Muscheln aus. Manche nennen den unermüdlichen Forscher ein wandelndes Kompendium, denn er hat ein großes Wissen über Flora und Fauna im Nationalpark Wattenmeer an der Nordseeküste. In seinem jüngst erschienenen Buch "Das Watt. Erlebt, erforscht und erzählt" geht er mit seinen Leser*innen auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame Entdeckungsreise zu diesem ewig bewegten Erbe der Menschheit.

Weitere Informationen
Eine Holztreppe führt über Dünen zum Strand in Westerland auf Sylt. © imago/imagebroker

Sylt: Insel-Traum nicht nur für Promis

Partys feiern, Sport treiben, die Natur im Watt und in den Dünen genießen: Sylt bietet für jeden Urlaubertyp etwas. mehr

Drei junge Leute gehen barfuß im Watt spazieren. © fotolia Foto: Edler von Rabenstein

Welterbe Wattenmeer: Im Takt der Gezeiten

Das Wattenmeer ist ein einzigartiges Küstengebiet und Weltnaturerbe. Urlaubern bietet es ein besonderes Naturerlebnis. mehr

Reporter unterwegs: kulinarische Asse

Der Höhenzug Asse lockt mit zahlreichen Wanderwegen immer mehr Menschen in die Region in der Nähe von Braunschweig. Zahlreiche Landwirte erzeugen dort am Fuße der Asse leckere regionale Produkte. Biomilch oder Freilandei, geräucherter Käse, Lammfleisch oder Apfelsherry, neuerdings sogar Kürbiskernöl kommen von dort. Auf dem Apfelfest an der Liebesallee, einem Wanderweg bei Wittmar an der Asse, kann man viele der regionalen Anbieter an einem Ort treffen.

Weitere Informationen
Teich Güldenspring im Elm bei Warberg © NDR

Wandern und Rad fahren im Naturpark Elm-Lappwald und der Asse

Der Elm bei Braunschweig ist der größte Buchenwald im Norden - und zusammen mit Lappwald und Asse ein schönes Wanderrevier. mehr

Schreib mal wieder: gute Geister und gute Stifte in Hamburg

Buchautorin Harriet Grundmann ist mit ihren humorvollen Motiven von Hase, Fuchs und Co. und den passenden Sprüchen so erfolgreich, dass sie sich in ihrem Laden-Atelier momentan ganz der Postkarten-Kunst und ihrer Edition "Gute Geister" verschrieben hat. Frank Pressentin ist Stiftemancher. Das analoge Schreiben liegt wieder im Trend, hat er festgestellt. In seiner Werkstatt fertigt er exklusive Schreibgeräte von Bleistift bis Füllfederhalter.

Bilder voller Magie: von Arielle bis zum verrückten Hutmacher

Showtime Storys, so heißt das neue Projekt der Veranstalterin Charlotte Berger und der Fotografin Carolin Symann aus Rostock. Für ein Fotoshooting in eine Rolle aus der fantastischen Welt schlüpfen ist neuer Trend in Hamburg. Egal ob als "Arielle die Meerjungfrau", bei einer Teeparty des verrückten Hutmachers aus "Alice im Wunderland", als Prinzessin oder Captain Hook, alles ist möglich. Gemeinsam mit Maskenbildnern, Modedesignern und Kostümverleihern inmitten ganz besonderer Locations entstehen fantastische Bilder. Die besonders aufwendig inszenierten Fotoshootings sind eine einzigartige Erfahrung mit tollen Fotos und Erinnerungen.

Porträt Inga Rumpf: neue Songs, neue Heimat in der Wesermarsch

Inga Rumpf ist das, was man eine lebende Legende nennt: Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist sie aus der deutschen Musikszene nicht wegzudenken, die beste Stimme Deutschlands, sagen viele. Ob als Frontfrau der Krautrock-Band Frumpy oder in jüngerer Vergangenheit mit Blues und Gospels: Die gebürtige Hamburgerin hat viel zu erzählen aus einem bewegten Musikerinnenleben. Ihre Autobiografie mit dem Titel "Darf ich was vorsingen?" ist kürzlich anlässlich ihres 75. Geburtstags erschienen zusammen mit einem Doppelalbum mit neuen und bislang unveröffentlichten Aufnahmen.

Weitere Informationen
Die Sängerin Inga Rumpf © Jazz Archiv/Rainer Merkel Foto: Rainer Merkel

Inga Rumpf - auch mit 75 noch Trumpf

Sie ist Hamburgs bekannteste Rock-Musikerin und feierte auch international Erfolge. Am 2. August ist Inga Rumpf 75 Jahre alt geworden. mehr

Rothenburgsort: Stadtteil zwischen Norderelbe und Bille

Rothenburgsort ist ein Hamburger Stadtteil zwischen Norderelbe und Bille. Von Reisenden wird er kaum beachtet, wenn sie über die Elbbrücken nach Hamburg fahren. Die "Nordtour" hat sich Rothenburgsort einmal genauer angesehen.

Weitere Informationen
Blick von der Elbe auf die Hamburger Landungsbrücken © NDR Foto: Kathrin Weber

Hamburg: Vielseitige Metropole am Wasser

Elbphilharmonie, Alster, Hafen und viel Grün: Hamburg hat viele Facetten. Wasser spielt dabei eine wichtige Rolle. Tipps für Besucher. mehr

Der minimare Entdeckerpark in Kalkhorst

Noch ist der minimare Entdeckerpark in Kalkhorst zwischen Lübeck und Wismar ein Geheimtipp. In neun Themenbereichen können Besucher*innen sich in die Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns vertiefen und durch die Jahrhunderte spazieren. Am Wegesrand stehen jede Menge Miniaturbauwerke: Bahnhöfe, Gutshäuser, Kirchen und natürlich Schlösser. Sie geben Einblick ins Leben ihrer Bewohner*innen.

Rakeldinner in der Siebdruckwerkstatt Links im Hof in Kiel

Das Motto von Antonia Lindenberg: erst das Vergnügen, dann der Genuss. Das Vergnügen, das bedeutet in ihrem Fall etwas Neues lernen, nämlich Drucktechniken des Siebdrucks in ihrer offenen Werkstatt. Die Schwarze Kunst besteht darin, Farbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe auf Textilien und Papier zu drucken. In ihren Workshops lernen die Gäste, vorbereitete und auch selbst gestaltete Motive auf das gewünschte Objekt zu übertragen.

Weitere Informationen
Eine Frau steht auf einem Wanderweg und schaut auf die Landschaft. © Photocase Foto: Z2sam

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Radtour, Wanderung oder Stadtbummel: Der Norden bietet viele Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Moderation
Thilo Tautz
Nadja Babalola

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 17:00 bis 17:10 Uhr