Stand: 11.06.2019 05:05 Uhr

Interaktive Karte: Die Dorfgeschichten

Mecklenburg Vorpommern ist ein Flächenland - es ist das am dünnsten besiedelte Bundesland Deutschlands. Es gibt mit Rostock nur eine Großstadt und vier Städte, die über 50.000 Einwohner haben. Ein Großteil der ungefähr 1,6 Millionen Einwohner des Landes lebt in den kleineren Städten - oder in den vielen Dörfern Mecklenburg-Vorpommerns. Und genau diese Dörfer besuchen wir Woche für Woche, um die Besonderheiten und Geheimnisse der jeweiligen Geschichte herauszufinden.

Karte: Die Dorfgeschichten im Überblick

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 10.06.2019 | 19:30 Uhr

03:19

Dorfgeschichte aus der Stadt Laage

17.06.2019 19:30 Uhr

Laage ist zwar eine Stadt, mit 6.500 Einwohnern und älter als Rostock, aber der Charakter ist dörflich. Ein Rundgang mit Rosalinde Hinner. Video (03:19 min)

03:30

Dorfgeschichte: Neuendorf

10.06.2019 19:30 Uhr

Zwischen Lubmin und Greifswald liegt der Ort Neuendorf - eine 400-Seelen-Gemeinde. Er ist alles andere als eine Tourismushochburg, aber definitiv einladend. Video (03:30 min)

03:32

Dorfgeschichte: Testorf

03.06.2019 19:30 Uhr

Viele früheren DDR-Grenzdörfer blühen heute auf - zum Beispiel Testorf, das vorletzte Dorf vor der Grenze. Früher vom Verfall bedroht, ist es heute lebendig und bunt. Video (03:32 min)

03:05

Dorfgeschichte aus Kittendorf

27.05.2019 19:30 Uhr

Die Gemeinde Kittendorf liegt zwischen Mecklenburgischer Schweiz und Tollensesee. Wo früher ein Gut stand, ist jetzt nur noch Wiese. Aber das Herrenhaus steht noch und ist ein Hotel. Video (03:05 min)

03:34

Dorfgeschichte aus Klein Bartelsdorf

20.05.2019 19:30 Uhr

Klein Bartelsdorf liegt neben der A19 ganz nah bei Rostock, hat 30 Einwohner und einen Reiterhof, auf dem Friesen gezüchtet werden. Video (03:34 min)

03:22

Dorfgeschichte aus Gutglück

13.05.2019 19:30 Uhr

40 Einwohner, ein Handvoll Ferienhäuser und eine Straße, die direkt zum Wasser führt - das ist das Dorf Gutglück bei Barth. Video (03:22 min)

03:12

Dorfgeschichte aus Badow

06.05.2019 19:30 Uhr

In Badow war schon in der Bronze-Zeit was los. Dann kamen die Ritter, dann die Gutsbesitzer und zu DDR-Zeiten gab es alles, was sich die Menschen auf dem Lande wünschten. Video (03:12 min)

03:31

Dorfgeschichte aus Hildebrandshagen

29.04.2019 19:30 Uhr

In Hildebrandshagen ist Mecklenburg-Vorpommern zu Ende. Im Süden wie auch im Osten des Dorfes liegt die Grenze zu Brandenburg. Video (03:31 min)

03:03

Dorfgeschichte: Wendorf

22.04.2019 19:30 Uhr

Am Morgen des Ostersonntags trifft man in Wendorf im Amt Güstrow-Land kaum jemanden. Das ganze Dorf hat am Abend zuvor beim Osterfeuer gefeiert. Video (03:03 min)

03:31

Dorfgeschichte aus Juliusruh

15.04.2019 19:30 Uhr

In der Ferienzeit wird es in Juliusruh richtig voll. Denn Juliusruh, im Norden der Insel Rügen, ist ein beliebter Urlaubsort. Mit Beginn der Osterferien startet die Saison. Video (03:31 min)