Nordmagazin

Montag, 13. Mai 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 14. Mai 2019, 03:15 bis 03:45 Uhr
Dienstag, 14. Mai 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr

Staatsakt: Feierstunde für verstorbene Landtagspräsidentin

Mit dem Staatsakt soll die vor zwei Wochen verstorbene Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider besonders gewürdigt werden. Zum Gedenken an die SPD-Politikerin werden Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und weitere politische Weggefährten der Verstorbenen reden. Anschließend lädt die Landesregierung zu einem Trauer-Empfang in das Haus der Kultur und Bildung in Neubrandenburg ein. Bretschneider war seit 2002 Landtagspräsidentin. Sie hatte das Amt seit Ende 2017 ruhen lassen, aber bis zum Schluss gearbeitet, so wie es die Erkrankung zuließ. Die gebürtige Warenerin war nach Schule und Lehrerstudium 1983 nach Neubrandenburg gekommen, wo sie mit ihrer Familie lebte.

Weitere Informationen

Abschied von Sylvia Bretschneider

In der Neubrandenburger Konzertkirche gab es erstmals einen Trauerstaatsakt in MV. Damit wurde die verstorbene Landtagspräsidentin Bretschneider besonders gewürdigt. mehr

Zwischenstand: Wie läuft die neue Erzieher-Ausbildung?

Seit zwei Jahren gibt es eine neue Erzieher-Ausbildung in MV. Gestartet war sie als "Praxisintegrierte Ausbildung" - kurz PIA - ähnlich einer dualen Ausbildung mit Berufsschule und Ausbildungs-Kita. Jetzt beklagen sich die Ausbildungsbetriebe, dass genau die Praxis zu kurz kommt. Die Erzieherschüler sind wochenlang nicht in der Kita, zählen aber laut Schlüssel zum Personal.

Straßenbau: Leitplanken-Erneuerung auf der A20

Mehr Verkehr, mehr LKW: das Leben auf den Autobahnen in MV wird gefährlicher. Damit es zumindest für den Gegenverkehr nicht gefährlicher wird, werden die Leitplanken angepasst. Sie halten mehr aus, sollen verhindern, dass Laster auf die Gegenfahrbahn durchbrechen. Das geht zurück auf eine fast 10 Jahre alte Richtlinie, die jetzt zur Umsetzung kommt.

Workshop: Die Hofkäse-Schule in Vietschow

Im Dörfchen Vietschow gibt es Landwirtschaft zum Mitmachen, denn hier wird eine Hofkäse-Schule angeboten. Jeder der will, kann bei diesem Workshop mitmachen und nebenbei eine Menge über Schafe und Käse und Landwirtschaft erfahren.

Funkhauskonzert: Exklusiver Auftritt von Annett Louisan in Schwerin

Fünf Jahre ist es her, dass Annett Louisan ein Studioalbum veröffentlicht hat. Auf ihrem neuen Doppelalbum "Kleine große Liebe" lotet die Sängerin nun alle Formen von Liebe aus, im Kleinen wie im Großen. Heute kommt Annett Lousian zu einem exklusiven Funkhauskonzert nach Schwerin. Neben neuen Songs wie "Belmondo" dürfen sich die Gäste beim Funkhauskonzert natürlich auch auf Annett Louisans große Hits wie "Das Spiel" freuen.

Weitere Informationen
NDR 1 Radio MV

Annett Louisan singt über die Facetten der Liebe

13.05.2019 19:45 Uhr
NDR 1 Radio MV

Bei dem exklusiven Funkhauskonzert singt Annett Louisan vom Mutterdasein, nervigen Verwandten und verrät, was aus Torsten Schmidt geworden ist. Das ganze Konzert gibt es hier im Rückblick. mehr

Dorfgeschichte: Das Leben in Gutglück

Zwischen Bodstedt und Pruchten bei Barth gelegen, knapp 40 Einwohner leben in Gutglück.

Weitere Informationen

Interaktive Karte: Die Dorfgeschichten

Woche für Woche suchen Reporter des Nordmagazins für die Dorfgeschichte kleine Dörfer in Mecklenburg-Vorpommern auf. Die Dorfgeschichten im Überblick. mehr

Moderation
Thilo Tautz
Nachrichtenmoderation
Anke Rösler
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung899670.html