Nordmagazin

Donnerstag, 25. April 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 26. April 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr

Schiffbau: Kiellegung auf der Peenewerft Wolgast

Auf der Peene-Werft Wolgast wird die erste Korvette der Serie 6-10 für die Deutsche Marine auf Kiel gelegt. Die Lürssen-Gruppe baut für die Marine fünf Korvetten, deren Heimathafen Rostock-Warnemünde sein wird. Wegen der Kurzarbeit auf der Peene-Werft wurde der Bau der Korvetten nach Wolgast verlagert. Zunächst war beabsichtigt, in Wolgast nur die Hintersektionen der Schiffe zu fertigen. Ein Teil der Belegschaft musste im Dezember 2018 wegen des Exportstopps der Bundesregierung für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien in Kurzarbeit gehen. Die Peene-Werft darf seitdem für das saudi-arabische Innenministerium bestimmte Patrouillenboote nicht ausliefern. Zuletzt waren noch rund 50 der 300 Beschäftigten in Kurzarbeit.

Weitere Informationen

Neue Marine-Korvette in Wolgast auf Kiel gelegt

Auf der Peene-Werft in Wolgast ist die erste von fünf neuen Korvetten für die Marine auf Kiel gelegt worden. Werften-Eigner Lürßen erklärte, dass die Kurzarbeit bis Anfang Juni enden werde. mehr

Präsentation: Landesrechnungshof stellt Landesfinanzbericht vor

Rechnungshof-Präsidentin Johannsen legt heute in Schwerin den neuen Landesfinanzbericht für Mecklenburg-Vorpommern vor. Darin werden die Einnahmen und Ausgaben des Landes bilanziert. Dieses Mal geht es um den Haushalt von 2017. Nach Angaben des Finanzministeriums hatte das Land einen Überschuss von 327 Millionen Euro erzielt und den Großteil davon zum Schuldenabbau eingesetzt. Neben der allgemeinen Kassenlage untersucht der Rechnungshof alljährlich auch die Mittelverwendung in ausgewählten Bereichen und deckt dabei auch nach seiner Meinung kritikwürdige Zustände auf.

Sonderschau: Lange Nacht der Wissenschaften in Rostock

Mit mehr als 300 Beiträgen wartet die 16. Lange Nacht der Wissenschaften in Rostock auf. Um den 600. Geburtstag der Universität zu feiern, sind alle Veranstaltungen kostenfrei. Die Veranstalter erwarten an den 6 Schwerpunktstandorten rund 6000 Besucher. Es ist den Angaben zufolge das größte "Public-Science-Event" in Mecklenburg-Vorpommern. Neben den Fakultäten und Instituten der Universität beteiligen sich die Partner in den Max-Planck-, Leibniz-, Fraunhofer- oder Bundesinstituten der Stadt. Dazu kommt in diesem Jahr die Kunsthalle mit ihrer Sonderschau zur Wissenschaft.

Zeitverträge: Keine Jobs für junge Orchestermusiker

Jedes Jahr verlassen rund 50 gut ausgebildete Orchestermusiker die Rostocker Hochschule für Musik und Theater. Zwei Drittel der Studienanfänger an Musikhochschulen wollen Orchestermusiker werden, das hat eine bundesweite Studie ergeben. Aber die Realität nach dem Studium sieht oft anders aus: Kurzzeit-Verträge, ständiges Probe-Spielen oder im schlimmsten Fall Berufswechsel. Endlich ein fester Vertrag, das ist auch das Ziel einer jungen Musikerin in Schwerin.

Projekt: Meeresmuseum Stralsund zum Weltpinguintag

Das ist heute der Tag von ganz besonders niedlichen und faszinierenden Tieren: Es ist Weltpinguintag. An diesem Tag soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass Pinguine gefährdet sind. Auch deshalb ist die Forschung, die hier im Land betrieben wird, besonders wichtig. Die Wissenschaftler des Meeresmuseums in Stralsund untersuchen zum Beispiel was Unterwasserlärm für Pinguine bedeutet. Im Ozeaneum berichten sie heute über ihr Forschungsprojekt.

Fahrradsaison: 60 Minuten für die Sicherheit

Ob Kurzstrecken im Alltag, Mecklenburger Seenrunde oder ein Wochenendausflug. Wer regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs ist sollte Speichen, Kette und Schrauben einmal im Jahr dem Fachmann vorstellen.

Gartentipp: Gärtner Rasch baut einen Barfuß-Weg

So ein Gartenweg macht immer viel Arbeit. Deswegen funktioniert Nordmagazin-Gärtner Peter Rasch seinen Weg in einen Wellness-Pfad um. Ein schöner Barfuss-Weg, macht wenig Arbeit und ist Wellness für die Gärtnerfüße.

Weitere Informationen

Barfuß-Weg im eigenen Garten anlegen

Ein Barfuß-Pfad aus Naturmaterialien stimuliert die Fußreflexzonen und sorgt für einen angenehmen Wellness-Effekt. Gärtner Peter Rasch erklärt, wie er angelegt wird. mehr

 

Moderation
Sabine Kühn
Nachrichtenmoderation
René Steuder
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung893584.html