Nordmagazin

Montag, 15. April 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 16. April 2019, 03:15 bis 03:45 Uhr
Dienstag, 16. April 2019, 09:00 bis 09:30 Uhr

Entwicklung: Bericht zur politisch motivierten Kriminalität 2018 vorgestellt

Innenminister Lorenz Caffier wird gemeinsam mit dem Direktor des Landeskriminalamts Ingolf Mager den Bericht zur Entwicklung der politisch motivierten Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern für das Jahr 2018 vorstellen.

Ergebnisse: Nandu-Zählung in Nordwestmecklenburg

Wie sind die aktuellen Zahlen? Ist die Population der Nandus erneut stark gewachsen? Sind noch größere Schäden in Zukunft zu erwarten? Sind die Tiere nun zum Abschuss frei gegeben? Das sind Fragen, die Landwirtschaftsminister Backhaus heute beantworten wird.

Weitere Informationen

Nandus in MV bereiten Bauern zunehmend Sorgen

Die einzige wildlebende Nandu-Population in Europa nahe des Ratzeburger Sees bereitet den Bauern zunehmend Sorgen. Die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung haben nichts gebracht. mehr

Lesung: Margot Käßmann in Pasewalk

Eine Frau, eine Pastorin mit einem bewegten Leben. Sie hatte verschiedene kirchliche Leitungsfunktionen inne, war Bischhöfin, bis ihr eine Alkohol-Fahrt zum Verhängnis wurde. In Pasewalk las sie in der Kirche aus ihrem neuesten Buch "Schöne Aussichten auf die besten Jahre". Darin geht es ums Älter-Werden. Das Buch ist quasi ein Lebens-Ratgeber für Leute ab Mitte 50. Die Veranstalter rechneten mit 400 Zuhörerinnen und Zuhörern.

Weitere Informationen

Käßmann veröffentlicht eigene Zeitschrift

Die ehemalige hannoversche Landesbischöfin Margot Käßmann bekommt eine eigene Zeitschrift. Das Blatt mit dem Titel "Mitten im Leben" soll ab April monatlich erscheinen. mehr

Ausstellung: Der Meister der Zeit

Morgens, mittags, abends... und dazwischen auch: Der Blick auf die Uhr begleitet unser Leben. Auf der ersten Uhrenbörse in Rostock haben Uhrmacher und Uhrensammler echte Kunstwerke ausgestellt. Manche konnte man kaufen. Einige echte Raritäten sind den Uhrenfans aber so sehr ans Herz gewachsen, dass sie sie nicht weggeben wollen.

Verschwendung: Lebensmittelretter der Tafel

Anlass: Bundesregierung will Lebensmittelverschwendung reduzieren. Wie viele Lebensmittel bleiben bei Supermärkten, Bäckereien und Co über? Was davon können die Tafeln noch verwenden und vor dem Wegschmeißen retten? Nahezu täglich sind MitarbeiterInnen der Tafeln unterwegs zu den Lebensmittelgeschäften ihrer Umgebung. Sie folgen einem genauen Zeitplan und wollen pünktlich für die Essensausgabe wieder zurück sein. So werden sie zum einen zum Mülleimer für die Supermarktketten, zum anderen sind sie Lebensmittelretter für die Bedürftigen.

Dorfgeschichte: Das Leben in Juliusruh

Juliusruh heißt für viele: Urlaub machen - im Norden der Insel Rügen. Direkt an der Ostsee liegen hier, Zeltplatz, Hotels, Ferienwohnungen oder Pensionen. Mit Beginn der Osterferien wird der Ort schlagartig voll.

Karte: Die Dorfgeschichten im Überblick
Moderation
Sabine Kühn
Nachrichtenmoderation
Anke Rösler
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung890302.html

Das "Land zum Leben": Ihre Bilder aus MV

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Jetzt wollen wir Ihre sehen. Schicken Sie uns die schönsten Wetterbilder, Landschaften, Schnappschüsse. mehr