Nordmagazin

Sonntag, 15. April 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 16. April 2018, 09:00 bis 09:30 Uhr

Frühlingsdeko: Tipps und Tricks von einer Fach-Frau

Auf der Fensterbank oder dem Balkon kehrt der Frühling ein. Die Trendfarbe Grün spielt dabei eine große Rolle. Einrichtungs- und Stilcoach Sandra Karow aus Stralsund sorgt dafür, dass die Winterdekoration endgültig in den Schubfächern verschwindet. Oft haben die Leute viele Deko-Objekte zu Hause, die man zweckentfremden und einfach als neues Wohnaccessoire für Fensterbank und Balkon nutzen kann.

Auswärtsspiel: Hansa Rostock zu Gast beim Karlsruher SC

In der dritten Fußball-Liga bleibt der FC Hansa Rostock auch im neunten Spiel in Folge ohne Sieg. Beim Karlsruher SC kamen die Rostocker nicht über ein 0:0 Unentschieden hinaus.

Hobby: Tag der Brieftaube

Bereits die Römer nutzten Felsentauben, um Botschaften zu überbringen. Die Kultur der Brieftauben ist Jahrtausende alt. In Zeiten von Email und SMS hat sie längst ausgedient. Heute werden die Rennpferde des kleinen Mannes für sportliche Wettbewerbe gezüchtet. Heute ist der Tag der Brieftaube. Züchter wollen für ihr Hobby werben.

Eissegler: Teilnehmer des Baikal Ice Cup zu Gast im Studio

Der Schweriner Detlef Huss hat Anfang April auf dem Baikalsee an der Baikal Ice Week teilgenommen - eine Woche lang traten Eissegler aus zwölf Nationen in drei Einzel-Cups gegeneinander an. Ein Turnier, bei dem nicht nur die sportliche Herausforderung viele auf die Probe stellte, sondern auch immer wieder Sturm und heftiger Wind für Hindernisse und gar Ausfälle sorgte. Doch Huss hielt durch und wurde sogar in seiner Altersklasse Sieger beim Baikal-Cup.

Zeitreise: Der Maler Stefan Eisermann

In der DDR bestimmte der Verband bildender Künstler, wer Maler sein durfte und wer nicht. Stefan Eisermann durfte nicht und malte trotzdem - in der spärlichen Freizeit neben Vollbeschäftigung und Familie. Unsere Zeitreise über einen Rostocker, der das Leben liebte.

Wettbewerb: Poetry Slam up Platt in Greifswald

Poetry Slam. Auf Plattdütsch. Das ist neu. In MV jedenfalls. Der NDR hat ausprobiert, wie das hier im Land ankommt. In Greifswald ballt sich die Slammer-Szene des Landes. Auftakt also im Kulturzentrum St. Spiritus der Hansestadt. Aufgetreten sind bei diesem ungewöhnlichen Dichter-Wettstreit sechs Slammer aus drei Norddeutschen Bundesländern.

Moderation
Thilo Tautz
Nachrichtenmoderation
Annika de Buhr
Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung761004.html