Nordmagazin

Donnerstag, 07. Oktober 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 08. Oktober 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 08. Oktober 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Beratungen: zweite Runde der Sondierungespräche in MV

In Mecklenburg-Vorpommern startet heute die zweite Runde der Sondierungsgespräche. Die SPD spricht dabei erneut mit der CDU, auch ein Treffen mit den Linken soll es geben. Die SPD will sich offenbar schon in der nächsten Woche entscheiden, mit wem sie in Koalitionsverhandlungen einsteigen will, der Beschluss soll im Landesvorstand fallen. Eine dritte Sondierungsrunde könnte dann überflüssig werden. Die Zeit drängt allerdings nicht - bis Ende November können sich die Verhandler Zeit lassen, laut Verfassung muss spätestens dann eine neue Regierung stehen.

Behördenärger: Dorfverein vor dem Aus

Wer einen Verein gründet, dann vielleicht eine Spendenaktion ins Leben ruft, um etwas Sinnvolles für die Dorfgemeinschaft zu stiften oder aufzubauen, sollte genau schauen, was in seiner Vereinssatzung steht. Das heißt, wofür der Verein steuerbegünstigt Geld ausgeben darf. Denn das Finanzamt nimmt es ganz genau - das musste auch der Dorfverein "Freizeit- und Begegnungsstätte Mönchhagen e.V." jüngst erfahren. Es um einen öffentlichen Spielplatz. Mit Spendengeldern errichtet, ordnungsgemäß Spendenquittungen hat der Verein auch ausgestellt, dennoch soll er jetzt Steuern zahlen. Für einen kleinen gemeinnützigen Verein kann das schon mal den finanziellen Ruin bedeuten.

Fischsterben: Ursache auf Usedom offenbar gefunden

Ursache für Fischsterben auf Usedom offenbar gefunden. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei Wolgast haben erste Untersuchungen durch das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt ergeben, dass in der Grooten Beek zu wenig Sauerstoff vorhanden ist. Dadurch sind tausende Jungfische verendet. Die toten Fische waren gestern in dem Graben zwischen dem Schmollensee und dem Achterwasser entdeckt worden.

Fachkräfte: Vermessungsingenieure in MV gesucht

Etwa 110 Vermessungsingenieure fehlen dem Land in den kommenden Jahren, sagt das Landesamt für innere Verwaltung. Sie vermessen und bewerten Grundstücke und helfen bei Planungen. Das Land versucht, mehr Ingenieure in den gehobenen und höheren Dienst zu locken.

Aktion: Wünsch Dir Deinen NDR

Bei Aktionen, Sendungen oder Produktionen dabei sein und einmal hinter die Kulissen schauen - das können Hörerinnen und Hörer, Zuschauerinnen und Zuschauer, Nutzerinnen und Nutzer bei "Wünsch Dir Deinen NDR".

Projekt: Kunst trifft auf Dorf Lexow

"Lust auf Lexow" heißt ein kleiner Verein, der sich in dem Dorf Lexow bei Malchow gegründet hat. Gerade mal 230 Einwohner zählt der Ort, hat ein Gutshaus, das längst über die Region hinaus bekannt ist. Damit noch mehr "Lust auf Lexow" bekommen, laden Verein und Dorf im Rahmen von "Kunst Heute" jetzt Kunstliebhaber zu einer besonderen Entdeckungsreise ein.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert