Nordmagazin

Mittwoch, 22. September 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 23. September 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 23. September 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Unglück: Schulbusunfall zwischen Sukow und Plate

Schreck am Nachmittag: auf der Landstraße zwischen Sukow und Plate südlich von Schwerin ist ein Schulbus von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach Angaben der Rettungsleitstelle sind 6 Verletzte ins Krankenhaus gebracht worde, davon ein verletztes Kind mit dem Rettungshauschrauber. Schwer verletzt wurde bei dem Unfall aber niemand, die meisten verletzten Kinder haben Prellungen. Die unverletzten Kinder wurden in die Turnhalle nach Plate gefahren und von Ärzten untersucht, bevor sich nach Hause konnten.

Regelung: Kein Geld für Ungeimpfte in Quaratäne ab November

Für Menschen, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollen, wird der Alltag bald schwieriger. Ab November haben sie keinen Anspruch mehr auf eine Lohnfortzahlung bei behördlich angeordneten Quarantäne. Darauf haben sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern bei ihrem Treffen in München geeingt - Mecklenburg-Vorpommern hat für die Neuregelung gestimmt.

Meilenstein: Freigabe für Brückneubau auf A20 bei Tribsees

Auf der Autobahn A20 bei Tribsees wird am Nachmittag der Brückenneubau in Fahrtrichtung Rostock freigegeben. Autofahrer müssen sich dafür zunächst auf halbseitige Sperrungen der A20 in diesem Bereich bis spätestens 17 Uhr einstellen, weil Verkehrsschilder umgesetzt werden müssen. Bis zum Jahresende wird die Behelfsbrücke Richtung Stettin abgebaut.

Aktionswoche: Gegen Lebensmittelverschwendung an Schulen

Essen in der Schule - für viele Schülerinnen und Schüler ist die warme Mahlzeit in der Mitte des Schultages gute Gelegenheit, um wieder aufzutanken für das Lernen. Trotzdem wandern große Mengen Schulessen in den Müll - tagtäglich. Im Jahr summiert sich das- Studien zufolge auf 81.000 Tonnen deutschlandweit. Wer das ändern will, muss erstmal schauen, was genau und warum es weggeworfen wird. In dieser Woche machen mehrere Schulen im Land mit bei der Aktion: "Check die Tellerreste".

Nutzpflanze: Beginn der Hanfernte im Land

Eine der ältesten Nutzpflanze ist Hanf. Sie ist Lieferant für die Lebensmittelindustrie, die Pharmazie, für Industrie und Handwerk. Bei uns im Land wächst der Hanf inzwischen auf rund 650 Hektar.

Körpereinsatz: Rugby im Neubrandenburger Kulturpark

Im Angriff durchbrechen, mit Körpereinsatz den Gegner stoppenm, werfen, Versuch legen - das ist Rugby. In Neubrandenburg hat Trainer Armin - über soziale Medien - Sportbegeisterte gefunden. Mit ihnen arbeitet er seit 3 Monaten an den Grundlagen.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert