Nordmagazin

Montag, 30. August 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 31. August 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Dienstag, 31. August 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Festakt: Greenpeace feiert 50-jähriges Jubiläum in Stralsund

Die Umweltorganisation Greenpeace feiert heute zusammen mit Bundeskanzlerin Merkel in Stralsund ihr 50-jähriges Bestehen. Im Ozeaneum des Deutschen Meeresmuseums ist unter anderem eine Festrede von Merkel geplant. Zudem sollen Ministerpräsidentin Schwesig sowie der neue wissenschaftliche Direktor des Ozeaneums, Baschek, an der Feier teilnehmen. Am 15. September 1971 seien Aktivisten mit einem umgebauten Fischkutter aufgebrochen, um vor Alaska einen Atomtest zu verhindern, hieß es in einer Ankündigung von Greenpeace. Aus dieser Aktion sei eine der weltweit größten Umweltorganisationen entstanden.

Aussichtsplattform: Grundsteinlegung für Königsweg auf Rügen

Auf Rügen können Besucher bald wieder die Kreidefelsen von oben erleben. Möglich wird das mit einer riesigen Aussichtsplattform. Die wird wie eine Schlaufe über den 118 Meter hohen Kreidefelsen ragen. Besucher bekommen über diese Brücke barrierefrei und ohne Gegenverkehr einen Ausblick über das Königsgrab, den Königsstuhl und den Victoriafelsen. Mit der Schwebekonstruktion soll vor allem die alte Aussichtsplattform direkt auf dem Kreisefelsen ersetzt und dieser dadurch vom Gewicht entlastet werde. Bereits vor zehn Jahren haben umfangreiche Planungen zu dem neuen Hochplateau über der Ostsee begonnen, heute nun wird der Grundstein gelegt. Die Bauzeit wird rund ein Jahr dauern, den Zuschlag dafür hat ein Bauunternehmen von der Insel Rügen erhalten.

Neubau: 1. Schultag in neuer Berufsschule in Schwerin

Ein neues Zeitalter für 1700 Azubis und 70 Lehrer in Schwerin. Die Berufsschule Technik wurde für mehr als 30 Millionen Euro neu gebaut - heute ist der erste Schultag. Neben Malerwerkstatt, Bauwerkstatt und Lehrküche gibt es jetzt vor allem viele PCs in den Klassenräumen - Rechner sind für viele der 20 Berufe die gelehrt werden elementar.

Auszeichnung: Kita-Preis in Rostock übergeben

Die evangelische integrative Kindertagesstätte "Sonnenkinderhaus" gehört zu den Preisträgern des Deutschen Kita-Preises 2021. Aus mehr als 200 Bewerbungen hat die Rostocker Einrichtung einen zweiten Platz in der Kategorie "Kita des Jahres" belegt.

Dickhäuter: Neuer Nashornbulle im Schweriner Zoo

Die beiden Nashorndamen im Schweriner Zoo - Clara und Karen - freuen sich auf den neuen Nashornbullen. Dino kam in der vergangenen Woche aus dem Thüringer Zoopark Erfurt. Heute darf er zu Clara und Karen ins Gehäge. Vielleicht gibt’s dann endlich schwergewichtigen Nachwuchs, wenn sich die Tiere verstehen. Vorgänger Kimba konnte in seinen fünf Jahren in Schwerin keinen Nachwuchs zeugen - inzwischen wohnt er in einem Schweizer Zoo.

Dorfgeschichte: Das Leben in Quatzendorf

Manchmal führt es unsere Dorfgeschichtenteams in richtig verschlafene Dörfer. Gar nicht so leicht, dort Geschichten zu finden, wie am Wochenende auf Rügen auf der Halbinsel Jasmund in Quatzendorf. Der Ort war früher geprägt vom Kreideabbau. Das einstige Kreidewerk steht noch.

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert