Nordmagazin

Samstag, 09. Januar 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 10. Januar 2021, 03:15 bis 03:45 Uhr
Sonntag, 10. Januar 2021, 09:00 bis 09:30 Uhr

Studiogast: Ein Mathematiklehrer im Gespräch

Wie geht es weiter für Schülerinnen und Schüler im Lockdown? Die Präsenzpflicht an den Schulen wird weiter ausgesetzt - gelernt wird überwiegend von Zuhause aus. Nur Erst- bis Sechstklässler können in die Schule kommen - wenn sie Zuhause keine Betreuung haben. Die große Ausnahme bilden die Abschlussklassen - die Zehnten also, die Abiturienten und Berufsschüler, die ihre Ausbildung beenden. Sie bekommen ab Montag wieder Präsenzunterricht. Ein Mathematiklehrer aus Neubrandenburg ist heute zu Gast im Nordmagazin und wird über die Situation in seiner Schule sprechen. Welche Probleme gibt es?

Selbsthilfe: Online-Angebot für Depressive

Seit der Corona-Pandemie ist die Zahl der Menschen mit Depressionen stark angestiegen. Seit Mai hat sich die Zahl derer, die eine Therapie benötigen, vervierfacht im Land. Das kann alles gar nicht abgearbeitet werden - also helfen sich Depressive selbst. Ein Betroffener aus Greifswald hat ein Netzwerk auf den Weg gebracht, das in der Hansestadt Unterstützung bringen soll.

Außerdem in der Sendung:

  • Fußball, 3. Liga: Hansa - Unterhaching
  • 1 Jahr Bonpflicht im Land
  • Wochenrückblick
  • Nachrichten & Wetter

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert