Nordmagazin

Mittwoch, 24. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 25. Juni 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 25. Juni 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Verunsicherung: Wie geht MV mit Urlaubern aus Risikogebieten um?

Gestern wurden auf Usedom 14 Menschen aus Corona-Risikogebieten aufgefordert, vorzeitig abzureisen. Viele Ferienwohnungbetreiber sind nun verunsichert. Der Tourismusverband in MV fordert eine bundeseinheitliche Regelung. Gesundheitsminister Glawe hat den Landkreis Vorpommern-Greifswald wegen seines Umgangs mit Urlaubern aus Corona-Risiko-Gebieten kritisiert. Heute beraten die Gesundheitsminister der Länder über neue Corona-Regelungen.

Neustart-Prämie: Land plant Sonder-Hilfe für ehemalige Kurzarbeiter

Mecklenburg-Vorpommern plant eine besondere Hilfe für ehemalige Kurzarbeiter. Beschäftigte, die nach der Corona-Krise wieder regulär in ihren Job einsteigen, bekommen bis zu 700 Euro zusätzlich. Darauf hat sich das sogenannte Zukunftsbündnis MV verständigt. Erstmals, seit der Corona-Krise, hat die Runde aus Landesregierung, Unternehmerverbänden und Gewerkschaft die aktuelle Lage beraten.

Gedenken: Ein Jahr nach dem Eurofighter-Absturz

Ende Juni 2019 waren zwei Eurofighter-Jets bei einer Flugübung über der Gemeinde Nossentiner Hütte kollidiert und abgestürzt. Rund ein Jahr nach dem Unglück hat die Bundeswehr die Unfalluntersuchung offenbar abgeschlossen. Die Erinnerung rückt den gut 600 Einwohnern immer wieder ins Gedächtnis. Der Sportverein Nossentiner Hütte wollte heute eine Gedenkveranstaltung auf dem Sportplatz organisieren. Wegen der Corona-Pandemie hat man davon Abstand genommen.

Beratungen: Nahverkehrsangebot „Müritz rundum“ in der Warener Stadtvertretung

An unserer Ostseeküste gilt der Tourismus nahezu als Selbstläufer. Urlaubsregionen im Binnenland müssen sich dagegen viel einfallen lassen, um im Wettbewerb zu bestehen. Das Nahverkehrsangebot „Müritz rundum“ ist so eine Idee. Eine ziemlich erfolgreiche sogar. Und trotzdem wird darüber gerade gestritten.

Heimspiel: FC Hansa Rostock gegen 1. FC Kaiserslautern

Im Kampf um den Zweitliga-Aufstieg hat der F.C. Hansa einen Dämpfer hinnehmen müssen. In der 3. Fußball-Liga reichte es am Abend gegen den 1. FC Kaiserslautern nur zu einem 1:1. In der Tabelle bleibt Rostock zunächst Fünfter.

Saisonende: Spargelernte in MV beendet

In diesem Jahr war die Spargelernte sie für viele Bauern im Land geprägt durch Corona und die dadurch beschränkten Einreisemöglichkeiten, der meist osteuropäischen Erntehelfer.

Wochenserie: Auf den Spuren von Rostock-Lütten Klein

Vor 51 Jahren wurde im Rostocker Nordwesten eine Neubauwohnung an eine junge Familie übergeben. In einem Plattenbaublock auf der grünen Wiese – im neuen Lütten Klein. Das Nordmagazin begleitet in dieser Woche unseren Reporter. Er hat dort seine Kindheit und Jugend verbracht und sucht nun nach alten Bekannten. Was hat sich in den vergangenen Jahren verändert?

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert