Nordmagazin

Dienstag, 23. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 24. Juni 2020, 03:15 bis 03:45 Uhr
Mittwoch, 24. Juni 2020, 09:00 bis 09:30 Uhr

Rückreise: Usedom-Urlauber aus Gütersloh aus MV verwiesen

Auf Usedom ist ein Ehepaar aus Gütersloh aufgefordert worden, seinen Urlaub vorzeitig zu beenden und abzureisen. Das Paar stammt aus einem Risikogebiet, indem es zu einem massenhaften Corona-Ausbruch gekommen war.

Weitere Informationen
Seebrücke Heringsdorf © fotolia Foto: Thomas Franik

14 Usedom-Urlauber aus MV verwiesen

Auf Usedom sind 14 Urlauber aus Corona-Risikogebieten dazu aufgefordert worden, vorzeitig abzureisen. Unter anderem in Gütersloh hatte es einen massiven Corona-Ausbruch gegeben. mehr

Gründungsakt: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Neustrelitz

In der Aula des Carolinum Neustrelitz gibt es heute zur Gründung der "Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt" einen offiziellen Festakt. Mit dabei sind Bundesfamilienministerin Giffey, Ministerpräsidentin Schwesig und Bundesinnenminister Seehofer. Die Stiftung gibt es offiziell seit dem 2. April 2020. Durch die Corona-Pandemie gab es bisher keinen offiziellen Gründungsakt.

Weitere Informationen
Neustrelitz: Manuela Schwesig (SPD, l), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey (SPD, r), und Julia Klöckner (CDU, M), Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, kommen zum Festakt zur Gründung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt mit Mundschutz. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Neustrelitz: Bund gründet Ehrenamtsstiftung

In Neustrelitz ist die Stiftung für Engagement und Ehrenamt gegründet worden. Sie soll bundesweit Menschen helfen und beraten, die sich ehrenamtlich engagieren. mehr

Bestandsaufnahme: Nach Entlassung der Kurdirektorin Hörl

Die Entlassung von Boltenhagens Kurdirektorin Claudia Hörl kam sehr überraschend. Erst vor Kurzem wurde sie von den Gemeindevertretern fristlos entlassen. Das Ostseebad hüllte sich bisher in Schweigen.

Übungsmanöver: Trainingsfahrt für Pommernkogge "Ucra"

In diesem Jahr will der Verein "Ucra - die Pommernkogge" zu ersten Ausfahrten einladen. Heute ist das Schiff zu einer Trainingsfahrt auf das Stettiner Haff hinausgelaufen. Das markante, rechteckige Rahsegel sei nicht so einfach zu handhaben, so der Vereinschef. Das wolle die 12-köpfige Crew bei der abendlichen Fahrt üben. Gut 18 Jahre lang dauerte der Bau des Holzschiffes, das eine Rekonstruktion einer mittelalterlichen Ostseekogge ist.

Wochenserie: Auf den Spuren von Rostock-Lütten Klein

Vor 51 Jahren wurde im Rostocker Nordwesten eine Neubauwohnung an eine junge Familie übergeben. In einem Plattenbaublock auf der grünen Wiese – im neuen Lütten Klein. Das Nordmagazin begleitet in dieser Woche unseren Reporter. Er hat dort seine Kindheit und Jugend verbracht und sucht nun nach alten Bekannten. Was hat sich in den vergangenen Jahren verändert?

Weitere Informationen
Mehrere klassische Plattenbauten im Stadtteil Lütten.

Serie im Nordmagazin: Zurück in Rostock Lütten Klein

Reporter Steffen Schneider hat das Experiment gewagt und ist zurück an den Ort seiner Kindheit gezogen - nach Rostock Lütten Klein. Eine Wochenserie im Nordmagazin. mehr

Alternativurlaub: Camping wird 2020 zum Trend

Sommerzeit ist Campingzeit. Mecklenburg-Vorpommern ist traditionell ein Campingland. Insgesamt 385 Campingeinrichtungen bieten rund 40.000 Stellplätze an. Camping wird in diesem Sommer aufgrund von coronabedingten Reisebeschränkungen und Vorschriften beliebter. In dieser Saison können Caravan- und Campingcenter kaum Durchatmen. Kundenberatungen finden derzeit, ohne Pause, im Minutentakt statt.

Weitere Informationen
Campingplatz mit Wohnwagen und Vorzelten in den Dünen von Prerow an der Ostsee. © picture alliance/dpa Foto: ernd Wüstneck

Camping trotz Corona: Was ist möglich?

Camping-Urlaub ist in Norddeutschland wieder möglich. Worauf müssen sich Gäste einstellen? Welche Hygieneregeln gelten? mehr

Redaktionsleiter/in
Sibrand Siegert
Kitesurfer bei Sonnenuntergang © NDR Foto: Klaus Haase

Das "Land zum Leben": Ihre Bilder aus MV

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Schicken Sie uns die schönsten Schnappschüsse. mehr