Sendedatum: 03.10.2016 17:25 Uhr  | Archiv

Onkel Krischan bereitet Piroggen zu

Onkel Krischan hat in seinen Kochbüchern aus den letzten hundert Jahren gestöbert und ist auf sein Lieblingsrezept "Piroggen" gestoßen. Nachkochen erwünscht! Außerdem sind wir gespannt was uns Brakelmann kochen wird und welche kulinarischen Highlights uns Adsche liefert. In der Reihe "Kochen mit den Büttenwarder-Stars" werden noch viele kreative Gerichte folgen.

Zutaten "Piroggen"

  • 500 g Mehl
  • 25 g Hefe
  • circa 250 ml Milch
  • 50 - 100 g Butter
  • Salz

Für die Füllung

  • 200 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • eine Handvoll Rosinen

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung machen. Dort krümelt man die Hefe ein und verrührt sie mit der lauwarmen Milch. So entsteht der Vorteig. Nach 20 Minuten knetet man unter Beigabe von Butter und Salz den Teig solange, bis er sich von den Händen löst. Der Teig muss jetzt an einem warmen Ort mit einem Tuch abgedeckt 60 bis 90 Minuten gehen.

In der Zwischenzeit die Speckwürfel mit den klein gehackten Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett andünsten. Nach dem Gehen des Teiges, diesen noch einmal durchkneten und ausrollen. Mit Hilfe einer Tasse oder eines Glases werden runde Teigstücke ausgestochen. Die Füllung wird nun mit einem Teelöffel auf eine Hälfte der runden Teilstücke verteilt und mit zwei bis drei Rosinen verfeinert. Jetzt wird das Eiweiß vom Eigelb getrennt. Das Eiweiß wird auf den Rand der Teigstücke gestrichen und die nicht belegte Hälfte wird eingeklappt, sodass ein Halbmond entsteht. Mit dem Eigelb werden die Teighälften bestrichen und bei circa 200 Grad im vorgeheizten Backofen goldgelb gebacken.

Nachkochen erwünscht

Wenn Sie die Leibspeise von Onkel Krischan nachgekocht haben, schicken Sie uns bitte Ihre bildliche Kostprobe, wie Sie die Köstlichkeit vernaschen - mit einem Genießergesicht. Haben Sie vielleicht noch eine Geheimzutat hinzugefügt?

Ran an den Speck

Ihre Daten
Bild anhängen
Ihr Bild
Ihr Einverständnis
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Dieses Thema im Programm:

Neues aus Büttenwarder | 03.10.2016 | 17:25 Uhr

Salateller mit Brötchen © NDR

Büttenwarder kulinarisch

Genießen Sie die unwiderstehlichen kulinarischen Highlights wie "Seniorenteller in allen Lebenslagen", "Kömkuchen" oder gar Sülze "Torquato Tasso". Inspiration für Ihre Küche! mehr

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 21:45 bis 22:00 Uhr