Käpt'ns Dinner

Mit Michel Abdollahi und Sara Nuru

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 05. Dezember 2020, 00:00 bis 00:30 Uhr

Michel Abdollahi und Sara Nuru stehen in einem U-Boot. © NDR/Stefan Mühlenhoff
Zu Gast bei Michel Abdollahi: Model und Unternehmerin Sara Nuru.

"Ich glaube, es hat Hoffnung gegeben. Ich habe es erst im Nachhinein verstanden, dass jemand, der offensichtlich nicht dem Standard entspricht, mit blauen Augen, blonden Haaren, und nicht vermeintlich deutsch aussieht, plötzlich als deutsches Topmodel definiert wird", so beschreibt Sara Nuru rückblickend ihren Sieg in der Sendung "Germany's Next Topmodel", der sie 2009 schlagartig berühmt gemacht hat.

Michel Abdollahi empfängt das Model und die Unternehmerin Sara Nuru zu einer halben Stunde Talk zwischen Torpedos und Stahl. Es geht um die Lage der Nation und alles, was sonst noch wichtig ist: Wieso sind Models manchmal ganz schön einsam? Wie reagiert sie eigentlich, wenn sie nach ihrer Herkunft gefragt wird? Und warum hat sie früher oft geträumt, sie würde ihre Zähne verlieren?

Die gebürtige Bayerin, deren Eltern aus Äthiopien nach Deutschland kamen, hat sich in den vergangenen Jahren intensiv mit der Heimat ihrer Eltern auseinandergesetzt. Inzwischen importiert sie fair gehandelten Kaffee aus Äthiopien und unterstützt dort gleichzeitig Frauen mit Mikrokrediten. Sie sagt: "Um Fluchtursachen zu bekämpfen, muss man Perspektiven im eigenen Land schaffen. Denn kein Mensch flüchtet freiwillig."

Bei Michel Abdollahis Käpt'ns Dinner wird es eng und intensiv und persönlich, jenseits aller Politik: keine Kerzen, kein Tischtuch und erst recht keine Zeit für belanglose Plaudereien.

Moderation
Michel Abdollahi
Redaktionsleiter/in
Christoph Bungartz
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Redaktion
Christine Gerberding
Autor/in
Nicole Kraut
Stefan Mühlenhoff
Regie
Stefan Mühlenhoff
Kamera
Kim Kruse
Gerd Hogenfeld
Schnitt
Frank Unsinn

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Die Erbschaft 00:25 bis 01:20 Uhr