Hamburg Journal

Montag, 18. November 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 19. November 2019, 04:15 bis 04:45 Uhr
Dienstag, 19. November 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

Die Moderatorin Julia-Niharika Sen

3,67 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Vereinbarung zwischen Tschentscher und Industrieverband

Im April hatten der Hamburger Senat und der Industrieverband Hamburg das "Bündnis für die Industrie der Zukunft" gegründet. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und Spitzenvertreter unterzeichneten eine Abschlusserklärung. Jetzt gibt es die Rahmendaten dazu: Ziel ist es, die Bedingungen für die Hamburger Industrie zu verbessern und die Zusammenarbeit mit der Forschung zu stärken. Außerdem ist dei Förderung von klimafreundlicher Produktion geplant. Doch der BUND hat Bedenken, dass die Politik zu viel Zugeständnisse gegenüber der Industrie machen könnte. Dabei geht es vor allem um juristische Einspruchsmöglichkeiten aller Beteiligten.

Weitere Informationen

Bündnis für Hamburgs Industrie unterzeichnet

Bessere Rahmenbedingungen und ein neuer Industriekoordinator: Hamburgs Bürgermeister Tschentscher und der Industrieverband haben ein "Bündnis für die Industrie der Zukunft" unterzeichnet. mehr

Pianist Igor Levit - und Beethovens Klaviersonaten

Er ist gerade mal 32 Jahre alt und gilt schon jetzt als einer der richtig großen Virtuosen am Klavier: Der deutsch-russische Pianist Igor Levit begeistert Fans und Kritiker gleichermaßen. Sein Spiel, sein Anschlag, seine Auswahl - einmalig und zugleich höchst anspruchsvoll. Das gilt auch für sein neuestes Projekt, an dem bereits viele vor ihm gescheitert sind: sämtliche Beethovensonaten zu spielen und in einem Konzert zu präsentieren. Ob es ihm gelingt, den Erwartungen zu entsprechen und welche Bedeutung diese "urdeutsche Klaviermusik" für ihn hat - darüber spricht das Hamburg Journal mit ihm.

Weitere Informationen

Igor Levit spielt Beethovens Klaviersonaten

Igor Levit hat alle 32 Klaviersonaten von Beethoven eingespielt. Der Pianist erzählt die menschlichen Dramen in Beethovens Musik mit der Stimme von heute. Unsere CD der Woche. mehr

Weitere Themen:

- Wird Tempo 30 massiv ausgeweitet?
- Bundespräsident bei der Hochschulrektorenkonferenz
- Hamburger Sportgala: die Nominierten

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Gabriela Mirkovic
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge