Afghanistan: Das Versagen der Bundesregierung

Sendung: extra 3 | 19.08.2021 | 22:50 Uhr 11 Min

Vor 20 Jahren begann in Afghanistan der Krieg gegen den Terror. Heute steht fest: Der Terror hat gewonnen. Nur ein paar Wochen haben die Taliban gebraucht, um das Land wieder vollständig unter Kontrolle zu bringen, nachdem die Amerikaner und ihre Alliierten das Weite gesucht haben. Der Westen steht blamiert da und ist komplett gescheitert. Irgendwie hatten sich das alle anders vorgestellt. Die hehren Ziele anfangs: Die Freiheit Deutschlands wird auch am Hindukusch verteidigt. Inzwischen sind alle Truppen abgezogen. Und was wird davon bleiben? Die Taliban können jetzt Mülltrennung.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Afghanistan-Das-Versagen-der-Bundesregierung,extra19890.html

Aus dieser Sendung

Christian Ehring mit Heiko Maas, Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer
45 Min
Zurück in die Steinzeit mit den Taliban
7 Min
Schlot für die Welt mit Olaf Scholz und Armin Laschet
6 Min
Sind Väter nur faule Mütter?
10 Min
Ungerechte Toilette in Braunschweig
3 Min
Keine Therapieplätze bei psychischen Erkrankungen
6 Min
Die Zottelbärte der Taliban
1 Min
Warum Kohlebagger gerne Orte wegbaggern
3 Min
Katja Kreml sucht die Super-Dads
3 Min