Rückschau

Die "Expeditionen ins Tierreich" präsentieren regionale Naturporträts und international produzierte Hochglanz-Produktionen - seit über 50 Jahren. Hier gibt's einen Rückblick auf die Tier- und Naturfilme der letzten Wochen.

Unsere Eichhörnchen

14.08.2019 20:15 Uhr

Eichhörnchen: Fast jeder ist den flinken Nagern schon begegnet, in städtischen Parks und in Gärten. Ihr natürlicher Lebensraum sind jedoch die Wälder weit draußen vor der Stadt. mehr

Die Elbe - Von Sachsen zum Wattenmeer

07.08.2019 20:15 Uhr

Die zweite Folge der Dokumentation folgt der Elbe vom sächsischen Torgau bis nach Cuxhaven, wo der Fluss in die Nordsee mündet. Ein Teil ist UNESCO-Biosphärenreservat. mehr

Die Elbe - Vom Riesengebirge zur Sächsischen Schweiz

31.07.2019 20:15 Uhr

Als 1.100 Kilometer langes Band zieht sich die Elbe quer durch Tschechien und Deutschland. Bei Dresden endet die erste Folge dieses aufwendigen Elbe-Porträts. mehr

Wildes Deutschland - Der Hainich

24.07.2019 20:30 Uhr

Der Hainich ist ein märchenhafter Urwald im Herzen Deutschlands. Die Filmemacher kreieren einprägsame Bilder aus Deutschlands größtem Buchenurwald. mehr

Heinz Sielmann - Der Tierfilm-Pionier

17.07.2019 20:15 Uhr

Der 2006 verstorbene Heinz Sielmann gehörte zu den populärsten Tierfilmern und Naturschützern Deutschlands. Der Film gibt interessante Einblicke in das Leben des Weltreisenden. mehr

Der Hof der wilden Tiere

03.07.2019 21:00 Uhr

Auf diesem Hof dürfen die Tiere ihre eigenen Herren sein. Einfühlsam und mit beeindruckenden Bildern beleuchtet der Film die Hofbewohner aus einer anderen Perspektive. mehr