Rückschau

Die "Expeditionen ins Tierreich" präsentieren regionale Naturporträts und international produzierte Hochglanz-Produktionen - seit über 50 Jahren. Hier gibt's einen Rückblick auf die Tier- und Naturfilme der letzten Wochen.

Das Oder-Delta - Grenzenlose Wildnis an der Ostsee

23.10.2019 20:15 Uhr

Das Oderdelta ist ein Refugium für selten gewordene Arten: Seeadler, Biber, wilde Konik-Pferde und Wisente. Diese Wildnis zwischen Polen und Deutschland gilt es zu schützen. mehr

Portugal - Europas wilder Westen

16.10.2019 20:15 Uhr

Portugal birgt viele Überraschungen. Die filmische Entdeckungsreise zeigt die wilde ungezähmte Tierwelt in dem beliebten Urlaubsland. mehr

Das Weserbergland - Sagenhaftes Niedersachsen

09.10.2019 20:15 Uhr

Das Weserbergland gehört zu den schönsten Naturregionen Norddeutschlands. Naturfotograf Jürgen Borriser geht auf Entdeckungsreise ins wilde Herz Niedersachsens. mehr

Afrikas Jäger der Nacht

02.10.2019 20:15 Uhr

Wenn es Nacht wird in der afrikanischen Savanne, kommen die Jäger unter den Tieren aus den Verstecken. Modernste Thermalkameras fangen das faszinierende nächtliche Spektakel ein. mehr

Der Bach - Lebensadern der Landschaft

25.09.2019 20:15 Uhr

Was macht einen Bach so wichtig im Zusammenspiel der vielen kleinen und großen Tier- und Pflanzenarten? Naturfilmer Jan Haft nimmt diesen heimischen Lebensraum unter die Lupe. mehr

Wildes Südostasien - Im Reich der Flugdrachen

18.09.2019 20:15 Uhr

Die tropische Sonne lässt auf den Inseln Südostasiens die Bäume in den Himmel wachsen. Schlangen und Echsen greifen zu einem Trick: Sie fliegen zwischen den Wipfeln hin und her. mehr