Rückschau

Die "Expeditionen ins Tierreich" präsentieren regionale Naturporträts und international produzierte Hochglanz-Produktionen - seit über 50 Jahren. Hier gibt's einen Rückblick auf die Tier- und Naturfilme der letzten Wochen.

Wildes Oldenburger Land - Moore, Wälder, Wiesen

01.07.2020 20:15 Uhr

Moore, Wälder, Wiesen - das Oldenburger Land ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich in Deutschland. Mit dem Filmteam geht es auf Entdeckungsreise. mehr

Wildes Griechenland - Die geheimnisvollen Inseln

24.06.2020 20:15 Uhr

Nur die wenigsten der mehr als 3.000 Inseln Griechenlands sind dauerhaft bewohnt. Die Sägeschrecke, die Spanische Flagge und der Hardun leben hier. Der Film stellt diese Exoten vor. mehr

Mississippi - Die große Flut

17.06.2020 20:15 Uhr

Der Mississippi ist der wasserreichste und mächtigste Fluss der USA. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie Tiere mit den Wassermassen kämpfen und überleben. mehr

Mississippi - Der wilde Norden

10.06.2020 20:15 Uhr

Der mächtigste Fluss der USA legt von der Quelle bis zu seinem Mündungsgebiet fast 4.000 Kilometer zurück. Der Zweiteiler folgt dem Verlauf des großen Stromes durchs Jahr. mehr

Die Lauenburgischen Seen - Wildnis zwischen Lübeck und Elbe

03.06.2020 20:15 Uhr

Vor den Toren Hamburgs, eingebettet in sanfte Hügel, liegt eine verborgene Seenlandschaft. Kern dieses Gebietes ist einer der tiefsten deutschen Seen - der Schaalsee. mehr

Costa Rica - Das pralle Leben

27.05.2020 20:15 Uhr

Das Lebensmotto der Costa-Ricaner lautet nicht umsonst "pura vida". Dieses "pralle Leben" zeigt das kleine Land Mittelamerikas auch in seiner einzigartigen Tierwelt. mehr