Rückschau

Die "Expeditionen ins Tierreich" präsentieren regionale Naturporträts und international produzierte Hochglanz-Produktionen - seit über 50 Jahren. Hier gibt's einen Rückblick auf die Tier- und Naturfilme der letzten Wochen.

mit Video

Atlantik - Ozean der Extreme - Hitze und Hurrikans

17.01.2018 20:15 Uhr

Das Schlaraffenland für viele Tiere kann für Menschen durchaus bedrohlich werden. Der Atlantik bietet viele Extreme, vom Sonnenparadies bis zur Hurrikan-Katastrophe. mehr

Geparde - Afrikas elegante Jäger

17.01.2018 14:15 Uhr

Geparden sind zwar schnell, ihre Position als Einzelgänger macht sie jedoch leichter angreifbar. Das gilt besonders für weibliche Raubkatzen mit Jungen - wie der Film zeigt. mehr

Wettlauf ums Leben

16.01.2018 14:15 Uhr

50 Jahre nach Grzimeks "Serengeti darf nicht sterben" bietet dieser Zweiteiler ein ganz neues Naturerlebnis. Folge zwei zeigt, welche Hindernisse die Tiere überwinden müssen. mehr

Serengeti - Der große Aufbruch

15.01.2018 14:15 Uhr

50 Jahre nach Grzimeks "Serengeti darf nicht sterben" bietet der Zweiteiler "Serengeti" ein ganz neues Naturerlebnis. Diese Folge zeigt die Wanderung der großen Herden. mehr

Atlantik - Ozean der Extreme - Strom des Lebens

10.01.2018 20:15 Uhr

Der Golfstrom ist einer der wärmsten und mächtigsten Ströme der Weltmeere. Der Film zeigt, welche enorme Wirkung der Golfstrom auf den gesamten Nordatlantik hat. mehr

Ostpreußens Wälder

09.01.2018 14:15 Uhr

Die Landschaften des ehemaligen Ostpreußens sind zu jeder Jahreszeit schön. Der Film zeigt eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, wie man sie selten in Europa findet. mehr