Ernte in Krisenzeiten

Eine Reportage über Improvisationstalent und Unternehmergeist in Krisen-Zeiten. Der Gemüsebauer Rudolf Behr ist unter Druck: Millionen Salatsetzlinge müssen in den Boden, aber er weiß nicht, ob er die Pflanzen jemals ernten wird. Seitdem das neuartige Coronavirus auch in Deutschland grassiert, sind die Grenzen für seine Erntehelfer aus Rumänien dicht. Eine Katastrophe für den größten Gemüsebetrieb Norddeutschlands - und für seine Kunden. Wird sein Optimismus den Bauern vor einer verlorenen Ernte bewahren? Der Film begleitet den Gemüsebauern durch die turbulentesten Zeiten seines Lebens.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_reportage/Ernte-in-Krisenzeiten,diereportage1506.html

Mehr DIE REPORTAGE

Daniel spricht in die Kamera.
44 Min
Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter.
29 Min
Martina Oertzen besichtigt die sanierungsbedürftige Decatur-Brücke.
30 Min
Falko Droßmannn an seinem Schreibtisch im Bezirksamt Hamburg-Mitte.
30 Min
Ein Motorradfahrer legt sich tief in eine Kurve.
29 Min
Streitschlichter Christian Teppe und Bauernsohn Jürgen Meinecke stehen sich gegenüber. Hinter ihnen parkt ein Trecker.
30 Min
Hundetrainerin Vanessa Bokr mit einem Bullterrier.
30 Min
Kühe sind Herdentiere, die ihr Sozialverhalten voll ausleben können, wenn alle Altersgruppen gemeinsam auf der Weide stehen.
29 Min
Kühe sind Herdentiere, die ihr Sozialverhalten voll ausleben können, wenn alle Altersgruppen gemeinsam auf der Weide stehen.
29 Min
Daniel Schmidt übergibt Brot an eine Frau.
29 Min
Im Alter von fünf Wochen befinden sich Inge und Klaus mitten in der Pubertät.
29 Min
Ein Distelfalter sitzt auf einer Blume und trinkt den Nektar.
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Mit einem Kran wird von einem Lkw ein Brückenteil für die Behelfsbrücke der A20 bei Tribsees abgeladen.
29 Min
Einzelnder Eichenprozessionsspinner in Großaufnahme auf einem Blatt.
44 Min
Ein Tatverdächtiger mit Balken vor dem Gesicht steht vor einem Cyberbunker.
29 Min
Die Bunkerstation Arnemann bei Seelze.
59 Min
Das Wasserviertel in Lüneburg aus der Luft gesehen.
44 Min
Susanne Stichler
30 Min
Ein junger Mann geht mit einer Seniorin durch den Flur eines Altenheims.
30 Min
Julia-Niharika Sen moderiert die Weltbilder.
29 Min
Moderatorin Julia Westlake.
30 Min
Zwei Traktoren auf einem Feld.
29 Min
Statt mit zehntausenden Aktivistinnen und Aktivisten vor dem Bundestag zu demonstrieren, legen Mitglieder von Fridays for Future wegen der Corona-Maßnahmen stattdessen am 24. April 2020 tausende Plakate auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude ab.
45 Min
Veranstaltung, auf der zwei personen im Publikum den Arm heben.
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen