DAS! Kochstudio (3)

Montag, 29. Mai 2023, 18:45 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 30. Mai 2023, 05:15 bis 06:00 Uhr

Appetit auf leckere Frühlingsküche mit pikantem Gebäck, frischem Fisch oder süßen Früchten? Moderatorin Bettina Tietjen und NDR Fernsehkoch Rainer Sass haben die passenden Rezepte parat. In ihrem Menü zu Pfingsten serviert das Küchenduo zunächst mit Spargel-Rucola-Salat gefüllte Tacos. Für die mexikanischen Streetfood-Häppchen wird zunächst ein Teig aus Mehl, Eiweiß, Butter und Parmesan hergestellt. Anschließend werden dünne Fladen ausgerollt und im Ofen knusprig gebacken. Jetzt wird es knifflig: Die Tacos müssen noch zu Schalen gebogen werden. Dafür dürfen sie weder zu heiß noch zu kalt sein, sonst brechen sie auseinander.

Weitere Informationen
Tacos mit Spargel-Rucola-Salat und Schinken auf einem Teller angerichtet. © NDR Foto: Florian Kruck

Rezept: Tacos mit Spargel-Rucola-Salat und Schinken

Eine raffinierte Vorspeise mit frühlingshafter Füllung. Die Tacos backen Rainer Sass und Bettina Tietjen selbst. Rezept

Crostini mit Creme aus grünem Spargel und Erbsen

Als zweites Vorspeisen-Häppchen gibt es knusprige Brotscheiben mit einer Creme aus grünem Spargel und Erbsen. Das Gemüse wird zuerst gekocht, dann mit Parmesan, Zitronensaft und Kräutern zu einer cremigen Masse verarbeitet. Die Creme schmeckt aber nicht nur auf Brot, sondern eignet sich ebenso als Füllung für die Tacos.

Weitere Informationen
Crostini mit Spargel-Erbsen-Creme  auf einem Teller angerichtet. © NDR Foto: Florian Kruck

Rezept: Crostini mit Spargel-Erbsen-Creme

Diese Vorspeise ist schnell zubereitet und macht sowohl optisch als auch geschmacklich etwas her - ideal auch für Gäste. Rezept

Forelle blau mit Röstkartoffeln und Kopfsalat

Zum Hauptgang servieren Bettina und Rainer Forelle blau. Der deutsche Küchen- und Landgasthof-Klassiker ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Zu Unrecht, denn die schonende Zubereitung betont das feine Aroma des Süßwasserfisches. Blau kochen bedeutet garen in einem Essigsud. Dabei ist es wichtig, dass die Forellen frisch und die Schleimschicht auf den Fischen noch perfekt erhalten sind. Durch den Kontakt mit Essig verfärbt sich die Schicht und die Haut bekommt eine appetitliche blaue Farbe. Daher auch der Name für die Fischspezialität: Forelle blau. Die gegarten Forellen werden mit Petersilien-Röstkartoffeln, Meerrettich und einem Kopfsalat mit Sahne-Zitronen- Vinaigrette angerichtet.

Weitere Informationen
Forelle blau auf einem Teller angerichtet. © NDR Foto: Florian Kruck

Rezept: Forelle blau mit Röstkartoffeln und Meerrettich

Rainer Sass gart den Fisch in Essigsud. Die schonende Zubereitung betont das feine Aroma. Dazu passt außerdem Kopfsalat. Rezept

Selbst gemachtes Erdbeereis zum Dessert

Pfingsten ist Erdbeerzeit. Die süßen und beliebten Früchte eignen sich hervorragend für selbst gemachtes Fruchteis. Basis für das Eis ist eine frisch aufgeschlagene Vanille-Sahne-Creme. Die Erdbeeren werden je zur Hälfte püriert und zu einem feinen Sirup verarbeitet. Beides kommt mit der Vanille-Sahne-Creme in die Eismaschine. Das Ergebnis kann mit italienischen Eisdielenspezialitäten bestens mithalten. Bettina Tietjen und Rainer Sass krönen ihr eiskaltes Dessert noch mit frischer Minze und einer Mischung aus Keksbröseln und Schokoladenraspeln.

Weitere Informationen
Erdbeer-Eis mit Keksbröseln auf einem Teller angerichtet. © NDR Foto: Florian Kruck

Rezept: Erdbeereis mit Keksbröseln

Das selbst gemachte Sahne-Eis mit vielen frischen Früchten wird auf einem Bett aus Schoko- und Keksbröseln serviert. Rezept

Weitere Informationen
Eine mediterrane Gemüsepfanne mit Auberginen, Brokkoli und Reis. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte vom NDR: Ideen und Tipps zum Kochen

Leckere Rezepte aus NDR Sendungen mit vielen Ideen zum Kochen sowie Tipps zur Zubereitung verschiedener Lebensmittel. mehr

Moderation
Bettina Tietjen
Rainer Sass
Autor/in
Florian Kruck
Redaktion
Thorsten Bartels
Produktionsleiter/in
Miriam Rumohr
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?