DAS!

Historiker Frank Trentmann

Montag, 11. Dezember 2023, 18:45 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 12. Dezember 2023, 05:15 bis 06:00 Uhr

Der renommierte Historiker Frank Trentmann erzählt die Geschichte Deutschlands der letzten 80 Jahre neu - aus dem Blickwinkel der Moral. Sein aktuelles Buch "Aufbruch des Gewissens"  schlägt einen Bogen von 1942 bis heute, von der Schlacht um Stalingrad im Zweiten Weltkrieg bis zum Krieg in der Ukraine. Trentmann beschäftigt sich hier vor allem damit, wie das Volk der Täter nach dem Holocaust und der Stunde Null versuchte, seinen moralischen Kompass wieder neu auszurichten. Der 1965 in Hamburg geborene und in London am Birkbeck College lehrende Trentmann wird auf dem Roten Sofa aber auch über seinen eigentlichen Forschungsschwerpunkt berichten: Der Konsumgeschichte in all ihren Facetten. Am Vorabend der weihnachtlichen Einkaufsschlacht sicherlich ein spannendes Thema.

Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Produktionsleiter/in
Miriam Rumohr

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordtour 06:00 bis 06:45 Uhr