DAS!

Musikerin Katja Ebstein zu Gast

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 16. Oktober 2020, 05:15 bis 06:00 Uhr

Ihre erfolgreichen Evergreens wie "Wunder gib es immer wieder" (1970) und "Theater" (1980) kann jeder mitsingen und trotzdem war sie stets viel mehr als eine Schlagersängerin: Katja Ebstein - eine Frau, die sich immer treu geblieben ist und ein breites künstlerisches Repertoire aufbietet. In den 60er-Jahren will sie zunächst Bildhauerin und Malerin werden, doch dann wird sie auf dem Hippie- und Folklore-Festival auf Burg Waldeck entdeckt. Ihre internationale Karriere beginnt. Sie entfaltet eine beeindruckende Schaffenskraft und veröffentlicht bis heute weit über 30 Alben!

Kabarettistin, Schauspielerin, Musical-Star, Liedermacherin - Katja Ebstein lässt sich in keine Schublade stecken. Sie spielt die Lola in Heinrich Manns "Professor Unrat", gibt die Jenny in Brechts "Dreigroschenoper", singt Heinrich Heine oder rezitiert Lyrikerinnen. Sie ist politisch aktiv - kannte Rudi Dutschke persönlich, unterstützte Willy Brandt im Wahlkampf oder beteiligte sich an Sitzblockaden gegen die Pershing-Stationierung. Ihre bewegte Biographie hat Katja Epstein jetzt in ihrem neuen Buch "Das ganze Leben ist Begegnung" aufgearbeitet. Über die wichtigsten Stationen ihrer Karriere, ihr soziales Engagement und die Liebe zu Amrum wird die Trägerin des Bundesverdienstkreuzes bei uns auf dem Roten Sofa sprechen.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler