DAS!

30 Jahre DAS! – Ab aufs Rote Sofa

Mittwoch, 29. Dezember 2021, 20:15 bis 21:45 Uhr
Freitag, 31. Dezember 2021, 05:35 bis 07:05 Uhr

30 Jahre DAS! - wir lassen auf dem berühmtesten Sofa Norddeutschlands die Korken knallen! Als 1991 DAS! Anfang Januar zum ersten Mal im NDR ausgestrahlt wurde, hätte wohl niemand gedacht, was für eine anhaltende Erfolgsgeschichte das Format mit dem knappen Titel einmal schreiben würde.

Das Moderatorn-Team im DAS! Studio: Inka Schneider, Bettina Tietjen, Hinnerk Baumgarten anlässlich des Jubiläums 30 jahre DAS! im Januar 2020 © NDR/Hendrik Lüders
Das Moderatoren-Team zum DAS!-Jubiläum: Inka Schneider, Bettina Tietjen und Hinnerk Baumgarten.

DAS! läuft nicht nur nach 30 Jahren immer noch, es zählt vielmehr längst zu den beliebtesten Sendungen des NDR Fernsehen. Das "Rote Sofa" gehört für viele Menschen zum festen Bestandteil ihrer allabendlichen Routinen. "Die Mischung aus spannenden Gäste, Magazin-Beiträgen und aktueller Berichterstattung scheint ein altersloses Erfolgsrezept zu sein", findet auch NDR Intendant Joachim Knuth. Vom Start gerechnet, kommen in drei Jahrzehnten DAS! schließlich insgesamt etwa eine halbe Million Sendeminuten zusammen, anders gesagt: Würde ein Mensch alle DAS!-Sendungen hintereinander anschauen, würde das ziemlich genau ein Jahr lang dauern, rund um die Uhr. Würde man alle Studiogäste seit 1991 an einem Ort versammeln, wäre mit rund 10.000 Menschen eine ganze Kleinstadt gefüllt.

Offiziell gefeiert wird das 30. Jubiläum am 9. Januar 2021, dann werden Bettina Tietjen, Inka Schneider und Hinnerk Baumgarten um 18.45 Uhr gemeinsam durch eine besondere"DAS!"-Ausgabe führen und sich gegenseitig als Interviewgäste begrüßen. Dazu zeigt das NDR Fernsehen an diesem Abend diese Dokumentation, für die Autorin Antje Althoff tief in die Archive eingetaucht ist, und lässt die kunterbunte Historie der Live-Sendung von 1991 bis heute Revue passieren, ergänzt durch Erinnerungen von prominenten Weggefährtinnen und -gefährten sowie ehemaliger Moderatorinnen und Moderatoren.

 

Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Produktionsleiter/in
Martin Laue
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Bettina Tietjen
Inka Schneider
Autor/in
Antje Althoff
Redaktion
Stephanie Barrenberg