Spürnase, Fährtensau & Co.

Sieben Welpen für Perle

Mittwoch, 01. Juni 2022, 17:10 bis 18:00 Uhr

Insgesamt fünf Jungen und zwei Mädchen bringt die Weimaraner-Hündin Perle zur Welt. Stolze sieben - wie die Tierärztin es vorausgesagt hat. Doch Kerstin ahnt, dass da noch etwas kommt. Werden es am Ende etwa acht Welpen?

German Alonsos Papagei Blanco ist nicht ganz flugsicher, er ist auch noch stur und eigenwillig. Harte Arbeit für Vogeltrainer Alonso, der langsam die Geduld verliert.

Die letzten Hürden bis zum Rettungshund

Silke Ahlquist und Alizee haben die Aufnahmeprüfung bestanden. © NDR/5ǀ14 FILM
Silke Ahlquist und Alizee haben die Aufnahmeprüfung bestanden.

Die Hündin Alizee muss jede Menge kleine Prüfungen durchlaufen, um den Eignungstest für die Ausbildung zum DRK-Rettungshund zu bestehen. Ist sie mutig, hat keine Angst vor schreienden Menschen und Lärm und traut sich in einen langen, engen Tunnel? Ziemlich harte Aufgaben erwarten sie, aber Alizee macht ihre Sache gut. Jetzt steht ihrer Ausbildung als Rettungs- und Bergungshund nichts mehr im Wege.

Neuzugänge bei der Polizeireiterstaffel

Der Alt Oldenburger Hengst Dejean ist nun offiziell als Polizeipferd bei der Polizeireiterstaffel Hannover aufgenommen. Bei den Übungen zeigt er sich neugierig und nervenstark. Dejeans Kumpel Hansi muss sich die Tierärztin noch mal genauer ansehen. Bei der ersten Untersuchung hatte Hansi Schwierigkeiten mit seinem Bein und nun scheint er auch noch eine Sehschwäche zu haben.

Redaktion
Ulrike Jonas
Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Bergermann, Burkhard

Schlagwörter zu diesem Artikel

Tiere

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Caren Miosga 00:55 bis 01:55 Uhr