Jan Lisiecki spielt Beethoven beim SHMF 2021

Sendung: Klassik | 20.11.2022 | 08:00 Uhr 60 Min | Verfügbar bis 20.02.2023

Endlich wieder im Konzertsaal: Nachdem 2020 die Eröffnung des Schleswig-Holstein Musik Festivals nur als Videoproduktion ohne Live-Publikum stattfinden konnte, gab es zum Auftakt 2021 ein stürmisch umjubeltes Konzert in der immerhin halbvoll besetzten Lübecker Musik- und Kongresshalle. Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielte unter der Leitung von Pablo Heras-Casado. Solist des Abends war der 26-jährige kanadische Pianist Jan Lisiecki. Er begeisterte das Publikum mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Jan-Lisiecki-spielt-Beethoven-beim-SHMF-2021,klassik180.html

Mehr Klassik

Der US-amerikanische Pianist Tzimon Barto am Flügel. © Screenshot
58 Min
Ein Mann spielt die Geige © Screenshot
24 Min
. © Screenshot
59 Min
Die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
90 Min
Notenblatt © pmphoto - Fotolia.com
4 Min
Blasmusikerinnen und -musiker der NDR Radiophilharmonie Hannover.
5 Min
Oboist Albrecht Mayer.
50 Min
Mariss Jansons dirigiert. © Screenshot
56 Min
Semyon Bychkov dirigiert das NDR Sinfonieorchester.
45 Min
Klassische Musiker beim Musizieren. © Screenshot
59 Min
Der Komponist Franz Liszt, Porträtfoto aus dem 19. Jahrhundert. © picture alliance Foto: Bianchetti Stefano
6 Min
Geige und Noten © Fotolia Foto: felix
2 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen