Wolf, Bär & Co. (30)

Ein Elch auf Freigang

Samstag, 21. November 2020, 16:45 bis 17:35 Uhr

Ein Elch bricht aus

Elch Jesper ist ausgebrochen. Er will den Wildpark kennenlernen und geht auf Erkundungstour. Tierparkleiter Ralf Neumann beendet den Spaziergang jedoch sehr schnell mit einem Betäubungspfeil. Nun wird der Elch mit einem Gabelstapler wieder in seine vier Wände zurückgebracht.

Gespräche unter Männern

Auch Elch-Kumpel Zwille hat ein Problem, allerdings ganz anderer Natur: Er kommt bei seinen Mädels Nadja und Steffi anscheinend nicht so gut an. Der Familienzuwachs lässt weiter auf sich warten. Da ist also Gesprächsbedarf unter Männern angesagt, Tierpfleger Jens Pradel spielt den Paartherapeuten.

Weitere Informationen
Ein Leopard im Gehege im Wildpark Lüneburger Heide. © NDR

Wildtiere erleben in der Lüneburger Heide

Elche und Wölfe, aber auch Schneeleoparden und Tiger leben im Wildpark Lüneburger Heide. Weitere Highlights sind die Greifvogel-Flugshows und ein neuer Baumwipfelpfad mit Aussichtsturm. mehr

Bevölkerungsexplosion bei den Kaninchen und Meerschweinchen

Bei anderen Tieren gibt es keine Probleme mit dem Nachwuchs: Obertierpflegerin Alexandra Urban und Azubi Michael Kirchner besuchen gleich mehrere Familien im Dorf der Kaninchen und Meerschweinchen. Dort hat sich die Anzahl der Einwohner explosionsartig vergrößert. Um den Überblick zu behalten, sollen sie gezählt werden. Zuvor muss aber erst einmal ein gründlicher Hausputz erfolgen.

Wurmkur beim Federvieh

Die Azubis Jörg Bruno Grabbert und Michael Kirchner sind auf Hühnerfang. Die Fasane und die Birkhühner sollen einen Wurmkur-Cocktail schlucken, der eher nach Joghurt aussieht. Zu allem Übel muss Jörg Bruno auch noch einen Kriminalfall lösen: Jemand hat einer Birkhuhn-Dame ein Auge ausgepickt. Schnell steht ein gefiederter Mann unter Verdacht.

Ein Schmuckstück fürs Highland-Kalb

Es geht den "Gehörnten und Gehuften" an die Ohren. Ein neu geborenes Highland-Kalb bekommt eine Ohrenmarke, das lebenslange Erkennungszeichen der Zottelrinder. Der Familienclan ist nicht begeistert und leistet Widerstand.

Weitere Informationen
Ein Kind füttert einen Steinbock im Wildpark Schwarze Berge © NDR Foto: Tina Meier

Tierparks in Norddeutschland

Tiger und Affen, aber auch heimische Tiere wie Seehunde oder seltene Haustierrassen leben im Norden. Eine Auswahl an Tierparks im Porträt, Aktuelles und Bilder. mehr

Redaktionsleiter/in
Angelika Paetow
Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Holger Hermesmeyer
Regie
Christina Krätzig
Autor/in
Christina Krätzig
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Wolf-Baer-Co,sendung1096648.html