Die Ratgeber

Was sind Maststoffe?

Samstag, 13. Juni 2020, 08:00 bis 08:30 Uhr

Sogenannte Maststoffe stecken in vermeintlich gesunden Brotaufstrichen, Instantnudelgerichten und Fruchtjoghurts. Sie greifen in den Stoffwechsel ein und sorgen dafür, dass die aufgenommene Energie nicht verbrannt, sondern im Fettgewebe gespeichert wird.

Resultat: Man isst mehr, als eigentlich nötig. Maststoffe sorgen außerdem dafür, dass man gar nicht mehr mit dem Essen aufhören kann. Welche Arten Maststoffe gibt es und in welchen Lebensmitteln stecken sie drin?

Redaktion
Helmig, Sara
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Die-Ratgeber,sendung1035670.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 09:00 bis 09:30 Uhr