Stand: 19.05.2017 17:00 Uhr  | Archiv

Vorletzter Platz für Deutschland beim ESC

 

AUDIO: Text hören (4 Min)

 

 

 

 

 

Deutschland hat beim ESC den vorletzten Platz gemacht.

            ESC ist die Abkürzung für: Eurovision Song Contest.

            Der ESC ist ein sehr bekannter Musik·wettbewerb.

            Viele Länder machen beim ESC mit.

            Und jedes Land schickt Musiker zum ESC.

Für Deutschland hat Levina beim ESC gesungen.

Levina ist eine Sängerin aus Berlin.

Und Levina ist 26 Jahre alt.

 

Der ESC war in Kiew.

           Kiew ist die Haupt·stadt von der Ukraine.

                        Die Ukraine ist ein Land in Ost·europa.

Und 26 Musiker haben beim ESC gesungen.

Diese 26 Musiker waren aus 26 verschiedenen Ländern.

Jeder von den 26 Musikern hat ein Lied gesungen.

Das Lied von Levina für Deutschland heißt: Perfect Life.

            Perfect Life ist englisch.

            Und Perfect Life heißt auf Deutsch: Perfektes Leben.

 

Portugal hat den ESC gewonnen

Der ESC war auch im Fernsehen.

Und die Menschen in vielen Ländern haben den ESC im Fernsehen gesehen.

Die Menschen konnten beim ESC anrufen.

Und die Menschen konnten sagen:

            Dieses Lied gefällt uns am besten.

Auch Fach·leute konnten sagen:

            Dieses Lied gefällt uns am besten.

Die meisten Menschen haben gesagt:

            Das Lied aus Portugal gefällt uns am besten.

Und auch die meisten Fach·leute haben gesagt:

            Das Lied aus Portugal gefällt uns am besten.

Deshalb hat der Musiker aus Portugal den ESC gewonnen.

Der Musiker aus Portugal heißt: Salvador Sobral.

Und das Lied von Salvador Sobral heißt: Amar pelos dois.

            Amar pelos dois ist portugiesisch.

            Und Amar pelos dois heißt auf Deutsch: Liebe für 2.

 

Nur sehr wenige Menschen haben gesagt:

            Das Lied aus Deutschland gefällt uns am besten.

Und sehr wenige Fach·leute haben gesagt:

            Das Lied aus Deutschland gefällt uns am besten.

Deshalb hat Levina aus Deutschland beim ESC den vorletzten Platz gemacht.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

ARD Sondersendung | 13.05.2017 | 21:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr