Stand: 27.05.2019 13:30 Uhr  | Archiv

Mehr Nachrichten vom 27.05.2019

 

AUDIO: Text hören (2 Min)

 

 

 

 

 

Mecklenburg-Vorpommern: Bürgermeister·wahl in Rostock

In Rostock war eine Bürgermeister·wahl.

            Bei einer Bürgermeister·wahl entscheiden die Menschen:

            Wer wird der neue Bürgermeister?

Bei dieser Bürgermeister·wahl haben viele Menschen 2 Politiker gewählt.

Diese 2 Politiker sind:

• Claus Ruhe Madsen.

            Claus Ruhe Madsen ist aus Dänemark.

            Und Claus Ruhe Madsen ist in keiner Partei.

            Aber 2 Parteien haben Claus Ruhe Madsen unterstützt:

• Die CDU.

            CDU ist die Abkürzung für Christlich Demokratische Union.

• Und die FDP.

            FDP ist die Abkürzung für Freie Demokratische Partei.

• Und Steffen Bockhahn.

            Steffen Bockhahn ist in der Partei Die Linke.

Aber keiner von den 2 Politikern hat die absolute Mehrheit bekommen.

            Wählen mindestens die Hälfte der Menschen einen bestimmten Politiker?

            Dann hat dieser Politiker die absolute Mehrheit.

            Und dann ist dieser Politiker Bürgermeister.

Deshalb müssen die Menschen in Rostock am 16. Juni noch einmal wählen.

Bei dieser Wahl machen nur Claus Ruhe Madsen und Steffen Bockhahn mit.

Nach der Wahl wissen die Menschen:

Dieser Politiker ist der neue Bürgermeister von Rostock.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mecklenburg-Vorpommern: Totes Baby gefunden

Eine Frau hat in Rostock ein totes Baby gefunden.

Das tote Baby war auf einer Straße.

Und das tote Baby war nackt.

Dann hat die Frau die Polizei gerufen.

Die Polizei hat das tote Baby untersucht.

Dann hat die Polizei gesagt:

            Das Baby wurde gerade erst geboren.

            Und das Baby hat bei der Geburt noch gelebt.

Später hat die Polizei eine Frau festgenommen.

Die Polizei glaubt nämlich:

            Diese Frau ist die Mutter von dem toten Baby.

Jetzt will die Polizei wissen:

            Warum hat die Mutter ihr Baby alleingelassen?

            Und warum ist das Baby gestorben?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 27. Mai 2019, 15.00 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 27.05.2019 | 13:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr