Stand: 24.11.2021 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 24.11.2021

AUDIO: Text hören (2 Min)

Flensburg: Mann muss ins Gefängnis

In Flensburg war ein Prozess.

            Flensburg ist eine Stadt im Norden von Schleswig-Holstein.

Bei dem Prozess hat das Gericht einen Mann verurteilt.

Der Mann ist 20 Jahre alt.

Der Mann muss jetzt für 7 Jahre ins Gefängnis.

Der Mann hat nämlich einen 16-Jährigen mit einem Messer getötet.

Das Gericht hat gesagt:

            Der Mann und der 16-Jährige haben sich gekannt.

            Und der Mann und der 16-Jährige haben sich schon oft gestritten.

            Am Oster·wochenende haben die 2 Männer auch gestritten.

            Bei dem Streit hat dann der Mann den 16-Jährigen mit einem Messer getötet.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburg: Streiks und Demonstrationen

In Hamburg waren am Mittwoch viele Streiks.

            Bei einem Streik arbeiten Menschen nicht.

            Diese Menschen sind nämlich mit ihrer Arbeit nicht zufrieden.

            Diese Menschen wollen zum Beispiel mehr Geld.

Diese Streiks waren von Mitarbeitern im öffentlichen Dienst.

Im öffentlichen Dienst arbeiten Menschen zum Beispiel in Schulen.

Oder bei Behörden.

Einige von den Mitarbeitern haben auch demonstriert.

            Bei einer Demonstration treffen sich viele Menschen.

            Diese Menschen sagen laut ihre Meinung.

Eine Demonstration war in der Innen·stadt von Hamburg.

Und eine andere Demonstration war bei der Universität von Hamburg.

Bei diesen Demonstrationen haben die Mitarbeiter mehr Geld gefordert.

Die Mitarbeiter sagen:

            Wir machen eine wichtige Arbeit.

           Aber wir bekommen nicht genug Geld für unsere Arbeit.

           Deshalb wollen wir mindestens 150 Euro mehr im Monat bekommen.

           

Diese Nachrichten sind vom 24. November 2021, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 24.11.2021 | 13:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein kleiner Junge legt erschöpft seinen Kopf auf einen Tisch mit Büchern. © Photocase Foto: Sure_Production

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr