Stand: 16.10.2019 13:30 Uhr  | Archiv

Mehr Nachrichten vom 16.10.2019

AUDIO: Text hören ( Min)

 

 

 

 

Niedersachsen: A29 gesperrt

Die Polizei hat die A29 gesperrt.

            A29 ist die Abkürzung für Autobahn 29.

Auf der A29 war nämlich ein Unfall.

Der Unfall war in der Nähe von Sandkrug.

            Sandkrug ist ein Ort in der Nähe von Oldenburg.

Und der Unfall war mit einem Lkw.

Bei dem Unfall wurde der Lkw-Fahrer leicht verletzt.

Die Polizei hat gesagt:

            Der Lkw-Fahrer ist mit seinem Lkw von der Straße abgekommen.

                        Das heißt:

                        Der Lkw-Fahrer ist ohne Absicht von der Straße gefahren.

            Dann ist der Lkw auf die Seite gekippt.

            Auf dem Lkw waren einige Fässer.

            In diesen Fässern waren giftige Stoffe.

            5 von den Fässern sind bei dem Unfall kaputt gegangen.

            Deshalb sind die giftigen Stoffe zum Beispiel auf die Straße gelaufen.

Die Polizei hat auch gesagt:

            Jetzt holen die Arbeiter die Fässer von der A29.

            Und die Arbeiter prüfen:

                        Sind noch giftige Stoffe an der Unfall·stelle?

            Deshalb ist die A29 gesperrt.

            Die Sperrung ist bis Mittwoch·abend.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mecklenburg-Vorpommern: Neuer Solar·park

In Mecklenburg-Vorpommern bauen Arbeiter einen neuen Solar·park.

            In einem Solar·park sind Solar·anlagen.

                        Solar·anlagen erzeugen Energie.

                                    Energie ist zum Beispiel Strom.  

                        Solar·anlagen sehen aus wie große Platten.

                        Und Solar·anlagen sind in der Sonne.

                        Die Sonne scheint auf die Solar·anlagen.

                        Durch das Licht von der Sonne entsteht Energie in den Solar·anlagen.

                        So machen Solar·anlagen Strom.

Diesen Solar·park bauen die Arbeiter in Genzlin.

            Genzlin ist ein Ort in der Nähe von Plau am See.

Fach·leute haben gesagt:

            Der neue Solar·park ist sehr groß.

            Deshalb entsteht in dem neuen Solar·park viel Energie.

            Der neue Solar·park ist wahrscheinlich im April fertig.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 16. Oktober 2019, 15.00 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.10.2019 | 12:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr