Stand: 13.01.2022 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 13.01.2022

AUDIO: Text hören (2 Min)

Schleswig-Holstein: Großes Feuer in Halle

In Treia ist ein großes Feuer.

            Treia ist ein kleiner Ort zwischen Schleswig und Husum.

Dieses Feuer ist in einer großen Halle.

120 Feuerwehr·leute wollen das Feuer löschen.

Die Polizei hat gesagt:

            Bei dem Feuer ist viel giftiger Rauch.

            Diesen Rauch haben 2 Menschen eingeatmet.

            Deshalb sind diese 2 Menschen in ein Kranken·haus gekommen.

            Der Rauch ist immer noch da.

            Deshalb sollen die Anwohner ihre Fenster und Türe schließen.

            Dann kann der giftige Rauch nicht in die Häuser kommen.

Die Feuerwehr weiß noch nicht:

Wann ist das Feuer gelöscht?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburg: Trainer vom FC St. Pauli bleibt

Der FC St. Pauli will weiter mit seinem Trainer zusammen·arbeiten.

            Der FC St. Pauli ist ein Fußball·verein.

            Und der FC St. Pauli spielt in der 2. Bundes·liga.

            In der 2. Bundes·liga ist der FC St. Pauli auf dem 1. Platz.

Dieser Trainer ist Timo Schulz.

Der Chef vom FC St. Pauli ist Oke Göttlich.

Oke Göttlich hat gesagt:

            Timo Schulz ist ein sehr guter Trainer.

            Und Timo Schulz arbeitet gerne beim FC St. Pauli.

            Deshalb hat Timo Schulz einen neuen Vertrag unterschrieben.

            Darüber freuen wir uns sehr.

Der alte Vertag von Timo Schulz war nur noch bis zum Sommer.

Der FC St. Pauli hat nicht gesagt:

Wie lange gilt der neue Vertrag?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 13. Januar 2022, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 13.01.2022 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Schwerin: Bauern treffen sich mit ihren Traktoren zu einer Protestfahrt rund um die Landeshauptstadt. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr