Stand: 08.01.2021 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten vom 08.01.2021

Mecklenburgische Seenplatte: Besonders strenge Corona-Regeln

Wegen der Corona-Krise gibt es strenge Regeln.

Eine Regel ist:

Gibt es in einer Gegend besonders viele Corona-Fälle?

Dann dürfen die Menschen nicht mehr weit weg fahren.

Die Menschen dürfen höchstens 15 Kilometer von zu Hause entfernt sein.

Einen Text zu den Corona-Regeln finden Sie hier.

Diese Regel gilt jetzt im Land·kreis Mecklenburgische Seenplatte.

            Der Land·kreis Mecklenburgische Seenplatte ist in Mecklenburg-Vorpommern.

Bisher hatte in Mecklenburg-Vorpommern noch kein Land·kreis diese Regel.

Der Land·kreis hat gesagt:

            Wir haben besonders viele neue Corona-Fälle.

            Deshalb dürfen die Menschen nicht mehr weit weg fahren.

            Und es gibt eine Ausgangs·sperre von 20 Uhr bis 6 Uhr.

            Das heißt:

            Wollen die Menschen in dieser Zeit nach draußen gehen?

            Dann brauchen diese Menschen einen besonderen Grund.

            Zum Beispiel:

            Die Menschen müssen zur Arbeit.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rodel·verbot im Land·kreis Holzminden

Der Land·kreis Holzminden hat ein besonderes Verbot beschlossen.

            Der Land·kreis Holzminden ist in Niedersachsen.

In einigen Gebieten dürfen die Menschen jetzt nicht mehr rodeln.

            Rodeln ist ein anderes Wort für Schlitten fahren.

Der Land·kreis hat gesagt:

            Im Moment liegt viel Schnee.

            Und viele Menschen wollen rodeln.

            Aber in einigen Gebieten wollen zu viele Menschen rodeln.

            Und diese Menschen halten oft zu wenig Abstand zu anderen Menschen.

            Deshalb ist jetzt in diesen Gebieten das Rodeln verboten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachricht ist vom 08. Januar 2021, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 08.01.2021 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr