Stand: 05.12.2019 13:30 Uhr  | Archiv

Mehr Nachrichten vom 05.12.2019

AUDIO: Text hören (2 Min)

 

 

 

 

Hamburg: Flughafen will sparen

Der Flughafen in Hamburg will sehr viel Geld sparen.

Der Chef von dem Flughafen ist Michael Eggenschwiler.

Michael Eggenschwiler hat gesagt:

          Wir wollen jedes Jahr 10 Millionen Euro sparen.

          Wir wollen zum Beispiel bald sehr günstigen Strom kaufen.

          Und wir wollen mehr Geld verlangen.

          Zum Beispiel:

          • Für die Miete von Geschäften im Flughafen.

          • Und für Werbe·plakate im Flughafen.

Michael Eggenschwiler hat auch gesagt:

          Wir wollen keine Arbeitsplätze streichen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Handball: TSV Hannover-Burgdorf gewinnt

Die TSV Hannover-Burgdorf hat ein wichtiges Spiel gewonnen.

            Die TSV Hannover-Burgdorf ist ein Handball·verein aus Niedersachsen.

Das wichtige Spiel war im DHB-Pokal.

            DHB ist die Abkürzung für Deutscher Handball·bund.

Und das wichtige Spiel war gegen die Rhein-Neckar Löwen.

            Die Rhein-Neckar Löwen sind ein Handball·verein aus Baden-Württemberg.

Die TSV Hannover-Burgdorf hat das Spiel mit 31:30 gewonnen.

Jetzt ist die TSV Hannover-Burgdorf im Halb·finale vom DHB-Pokal.

            Im Halb·finale sind die besten 4 Vereine von einem Wettbewerb.

Das Halb·finale vom DHB-Pokal ist im April in Hamburg.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburg: Messer·angriff vor einem Supermarkt

In Niendorf war ein Messer·angriff.

Dieser Messer·angriff war vor einem Supermarkt.

Bei dem Messer·angriff hat ein Mann einen anderen Mann verletzt.

Die Polizei hat gesagt:

            Die beiden Männer waren im Supermarkt.

            Und die beiden Männer haben sich gestritten.

            Dann sind die beiden Männer aus dem Supermarkt gegangen.

            Einer von den beiden Männern hatte ein großes Messer.

          Mit diesem großen Messer hat der Mann den anderen Mann verletzt.

          Dann ist der Mann geflüchtet.

Jetzt sucht die Polizei den Mann mit dem großen Messer.

Die Polizei hat auch gesagt:

          In dem Supermarkt ist eine Kamera.

          Diese Kamera hat ein Video von den beiden Männern gemacht.

          Dieses Video gucken wir uns an.

          Dieses Video kann uns nämlich zeigen:

                    So sieht der Mann mit dem großen Messer aus.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 05. Dezember 2019, 14.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 05.12.2019 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr