René Domke (FDP)

 

AUDIO: Text hören (1 Min)

René Domke ist der Spitzen·kandidat von der FDP.

            FDP ist die Abkürzung für Freie Demokratische Partei.

René Domke ist:

• In Wismar geboren.

            Wismar ist eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern.

            Und Wismar ist an der Ostsee.    

• 49 Jahre alt.

Und René Domke hat Finanz·wissenschaften studiert.

 

René Domke ist seit 1992 in der FDP.

2006 wurde René Domke Mitglied der Bürgerschaft in Wismar.

            Die Bürgerschaft ist das Parlament von einer Stadt.

            Zum Beispiel in Wismar.

Seit  2013 ist René Domke Landes·vorsitzender von der FDP in Mecklenburg-Vorpommern.

            Das heißt:

            René Domke ist der Chef von der FDP in Mecklenburg-Vorpommern.

Und seit 2019 ist René in einem Kreis·tag.

            Ein Kreis·tag ist das Parlament für einen Land·kreis.

Dieser Kreis·tag ist in Mecklenburg-Vorpommern.

Und dieser Kreis·tag ist in Nord·west·mecklenburg.

Schweriner Schloss und Kreuze auf einem Wahlzettel (Montage) © fotolia Foto: cameraw, opicobello

Landtags·wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Am 26. September war in Mecklenburg-Vorpommern die Landtags·wahl. Wichtige Informationen zu dieser Landtags·wahl finden Sie hier. mehr

Weitere Informationen

Birgit Hesse (M./SPD), die Landtagspräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, wird nach ihrer Wahl zur Parlamentspräsidentin im Landtag gratuliert und applaudiert. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr