Stand: 09.05.2018 14:00 Uhr  | Archiv

Hamburg feiert Hafen·geburtstag

 

AUDIO: Text hören (3 Min)

 

 

 

 

 

In Hamburg ist ein großes Fest.

Dieses große Fest heißt Hafen·geburtstag.

Der Hafen·geburtstag ist von Donnerstag bis Sonntag.

Hamburg feiert in diesem Jahr schon den 829. Hafen·geburtstag.

Der Hafen·geburtstag in Hamburg ist das größte Hafen·fest auf der Welt.

 

Zum Hafen·geburtstag kommen 300 Schiffe nach Hamburg.

Und zum Hafen·geburtstag kommen viele besondere Schiffe.

Zum Beispiel:

• Sehr alte Schiffe.

• Segel·schiffe.

• Und Kreuzfahrt·schiffe.

            Auf einem Kreuzfahrt·schiff können Menschen Urlaub machen.

Viele von diesen Schiffen sind aus Deutschland.

Und manche Schiffe sind aus anderen Ländern.

Zum Beispiel:

• Aus England.

• Aus Japan.

• Und aus Russland.

 

Beim Hafen·geburtstag können alle Menschen diese besonderen Schiffe besichtigen.

            Das heißt:

            Die Menschen können zum Beispiel auf diese besonderen Schiffe gehen.

            Dann können die Menschen diese besonderen Schiffe genau angucken.

Deshalb kommen immer sehr viele Menschen zum Hafen·geburtstag.

Im vergangenen Jahr waren 1 Million Menschen beim Hafen·geburtstag.

 

Viel Musik beim Hafen·geburtstag

Beim Hafen·geburtstag können die Menschen nicht nur Schiffe besichtigen.

Die Menschen können zum Beispiel auch:

• Karussell fahren.

• Essen und Trinken.

• Und Musik hören.

Beim Hafen·geburtstag sind nämlich viele Bühnen.

Und auf diesen Bühnen spielen viele bekannte Musiker.

 

Viele Menschen freuen sich auch auf den Sonnabend.

Dann ist ein großes Feuerwerk im Hafen.

Dieses Feuerwerk ist am Abend.

Und dieses Feuerwerk ist besonders schön.

 

Der NDR macht viele Sendungen über den Hafen·geburtstag.

Zum Beispiel am Donnerstag im Hamburg Journal.

            Das Hamburg Journal ist eine Fernsehsendung vom NDR.

            Diese Fernsehsendung ist immer um 19.30 Uhr.

           

Diese Nachricht ist vom 09. Mai 2018, 14 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 09.05.2018 | 08:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

auf dem Schild am Eingang eines Bekleidungsgeschäfts klebt ein Schild, auf dem steht: "Zutritt nur mit 2G". © dpa Foto: Stefan Sauer

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr