Sebastian Fiedler: Mehr oder weniger Verbrechen?

Die sichtbare Kriminalität geht in der Corona-Krise zurück, sagt Sebastian Fiedler vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Aber die unsichtbare nimmt zweifellos zu: von Geldwäsche bis zu Cyberkriminalität. Positiv ist zurzeit das Verhältnis der Bevölkerung zur Polizei. Sebastian Fiedler hofft, dass diese Erfahrungen auch nach der Pandemie fortwirken: mit einem besseren Verständnis für die Rolle der Polizei und einem stärkeren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Sebastian Fiedler ist zu Gast im After Corona Club bei Anja Reschke - dem Debattierclub über unsere Zukunft.

After Corona Club: Zu Gast bei Anja Reschke
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/Sebastian-Fiedler-Mehr-oder-weniger-Verbrechen-,aftercoronaclub174.html

Mehr After Corona Club

Hanni Rützler. © Andreas Jakwerth
20 Min
Anja Kirig © Anja Kirig
18 Min
Elisabeth Wehling © picture-alliance/Geisler-Fotopress
19 Min
Die Schriftstellerin Jagoda Marinić © picture-alliance/Eventpress Stauffenberg
18 Min
Markus Gabriel © picture alliance / Geisler-Fotopress
21 Min
Politikökonomin Maja Göpel © picture-alliance/dpa Foto: Monika Skolimowska
15 Min
Karin Haist
16 Min
Extremismusforscherin Jula Ebner © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto: Uwe Hardt
17 Min
Alexander Jorde © picture-alliance/dpa Foto: Silas Stein
22 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen