Andrea Schmidt

Ich kann mich noch gut an meinen ersten Tag bei der NDR 1 Welle Nord erinnern. Mein ehemaliger Chef ließ mich im Studio probesprechen - ich war so aufgeregt, weil ich noch nie zuvor in ein Mikro gesprochen hatte. Eigentlich komme ich vom Schreiben - das habe ich von der Pike auf gelernt während meines Volontariats bei der Deutschen Presse-Agentur. Naja, zumindest gefiel dem Chef meine noch junge Stimme, und so kam ich zum Hörfunk. Ein guter Schritt, denn auch nach knapp 20 Jahren bringt mir Radio immer noch wahnsinnig viel Spaß. Nie - wirklich nie - wird's langweilig. Zusätzlich schreibe ich in der Online-Redaktion - ein Medium, das sich rasant weiterentwickelt. Mal sehen, ob meine drei Kinder in meine Fußstapfen treten. Aber es gibt ja auch viele andere tolle Berufe. Obwohl … der hier beim NDR ist eigentlich der Beste.

Steckbrief

Meine Lieblingsgeschichte
Als Carles Puigdemont auf der A7 bei Schuby festgenommen wurde, hatte ich gerade Hörfunkschicht. Alle ARD Anstalten klingelten Sturm, und ich musste schnell aktuelle Berichte umsetzen. Spannend!

Meine Motivation
Mein Ziel ist es, schnell, präzise und unterhaltsam zu informieren. Das ist jeden Tag immer wieder eine neue Herausforderung. Kein Tag gleicht dem anderen.

Meinen Lieblingsort in SH
Das NDR Großraumbüro am Kieler Wall ist nicht schlecht - noch schöner ist es allerdings an den vielen herrlichen Stränden an Nord- und Ostsee.

Beiträge von Andrea Schmidt

Eine Luftaufnahme des Eckernförder Panoramas. © Eckernförde Touristik & Marketing GmbH Foto: Stefan Borgmann

Kehrtwende in Eckernförde: 2021 wird alles kleiner

Zwei Millionen Tagesgäste kommen jedes Jahr in den Touristenort. Das Veranstaltungskonzept wird nun komplett geändert. mehr

Eine Collage aus den Landesschülersprechern Amelie Grothusen (l.),  Jonas Fischer und Eric Alexander Paasburg. © Amelie Grothusen / Jonas Fischer  / Eric Alexander Paasburg Foto: Amelie Grothusen / Jonas Fischer  / Eric Alexander Paasburg

Jugend und Corona: Warum spricht keiner mit uns?

Viele Jugendliche fühlen sich in der Corona-Krise überhört. Drei ganz private Interviews mit Landesschülersprechern. mehr

Die Außenfassade des Pflegeheims in Bredtstedt. © Enno Jürgen Metzner Foto: Enno Jürgen Metzner

Corona im Heim: Die Angst und Machtlosigkeit der Angehörigen

Corona-Ausbrüche, Personalnot und hilflose Angehörige: Das Bredstedter Alloheim als ein Beispiel für viele Heime. mehr

Zwei Männer stehen neben einem Tisch und halten Gräser in ihren Händen. © NDR Foto: Andrea Schmidt

Eddy macht's möglich: Methan-Messungen bei der Kuh

Wie viel Methan stößt eine Kuh auf der Weide aus? Auf dem Versuchsgut Lindhof bei Eckernförde wird dies nun in Echtzeit gemessen. Das große Ziel der Regierung: Treibhausgase im Land reduzieren. mehr

Eine Person kniet vor einem Bild auf dem Boden und lächelt in die Kamera. In der rechten Hand hält die Person einen Schaber. © Andrea Schmidt Foto: Andrea Schmidt

Neuer Künstler-Hotspot: Carlshöhe in Eckernförde

Eckernförde entwickelt sich mehr und mehr zur Künstler-Hochburg. Genauer gesagt: die Carlshöhe. Auf dem ehemaligen Militärgelände leben und arbeiten 55 Künstler, die sich auf Besucher freuen. mehr

Livestream NDR 1 Welle Nord

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste