Hanna Gundlach

Hanna Gundlach leitet das NDR Studio Norderstedt in Südholstein. Die gebürtige Hamburgerin hat in der Kindheit viel Zeit bei der Verwandtschaft und in der Natur in Südholstein verbracht – aber erst viel später verstand sie, dass Reinbek, Norderstedt und Pinneberg keine Hamburger Stadtteile sind, sondern zum schönen Schleswig-Holstein gehören.

Das Studium der Angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg mit dem Schwerpunkt Sprache und Kommunikation weckte ihr Interesse an journalistischer Arbeit. Nach einem halbjährigen Praktikum in einem Pariser Verlag machte sie ein Volontariat bei der Filmproduktionsfirma Cinecentrum in Hamburg. Hier betreute und recherchierte sie vor allem Dokumentarfilme. 2006 landete sie beim NDR in Schleswig-Holstein im Studio Heide - und spätestens seitdem kennt sie den Verlauf der Landesgrenze ganz genau. Fünf Jahre lange berichtete Hanna Gundlach überwiegend als Fernsehreporterin für das Schleswig-Holstein Magazin von der Westküste. 2011 wechselte sie ins Studio Norderstedt - zunächst als Reporterin für Fernsehen, dann auch für Hörfunk und Online. 2012 wurde sie Redakteurin. Die Neugier auf die große internationale Berichterstattung brachte Hanna Gundlach 2018 zu ARD-Aktuell in die Redaktion der Tagesschau. 2019 folgte sie erneut dem Ruf Schleswig-Holsteins und leitet seitdem das multimedial arbeitende Studio Norderstedt.

Livestream NDR 1 Welle Nord

Moin Schleswig-Holstein

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste