Thema: Medizinische Therapie

Kalte Füße - das Chat-Protokoll

04.11.2015 13:14 Uhr

Können kalte Füße mit einer Schilddrüsenunterfunktion zusammenhängen? Verursacht Schwitzen kalte Füße? Gefäßmedizinerin Prof. Sigrid Nikol hat Fragen im Chat beantwortet. mehr

Brustkrebs-Vorstufe: OP bei DCIS empfohlen

03.11.2015 14:32 Uhr

Bei jeder fünften Gewebeveränderung, die bei einem Brustkrebsscreening entdeckt wird, handelt es sich um eine Krebsvorstufe - DCIS genannt. Experten raten zu einer Operation. mehr

Blutzuckermessung: Werte oft ungenau

03.11.2015 13:47 Uhr

Den Blutzuckerspiegel regelmäßig zu kontrollieren, ist für Diabetiker lebenswichtig. Betroffene sind also auf genaue Messgeräte angewiesen. Doch das ist nicht immer der Fall. mehr

Kalte Füße - nicht immer harmlos

02.11.2015 09:38 Uhr

Viele Frauen, aber auch Männer kennen das: Eisfüße am Abend. Ohne Wollsocken oder Wärmflasche ist Einschlafen unmöglich. Aber woher kommt es, wenn die Füße ständig frieren? mehr

Diabetiker kämpfen gegen Krankenkassen

27.10.2015 15:00 Uhr

Bei Kindern mit Typ-1-Diabetes muss alle zwei Stunden der Blutzuckerspiegel gemessen werden. Ein Sensor könnte das übernehmen, doch der wird nicht von allen Kassen bezahlt. mehr

Neue Therapie gegen Schuppenflechte

20.10.2015 11:04 Uhr

Glänzende Schuppen auf geröteter Haut - das ist typisch für eine Schuppenflechte. Viele Betroffene können bisher nur ungenügend behandelt werden. Jetzt gibt es einen neuen Wirkstoff. mehr

Lebermetastasen: Heilungschancen und Therapien

13.10.2015 14:48 Uhr

Die Leber hat das Vermögen, sich zu regenerieren. Diese Eigenschaft machen sich Mediziner bei Metastasen in dem Organ zunutze. Durch spezielle Therapien ist Heilung möglich. mehr

Smooth Food: Ernährung bei Schluckbeschwerden

13.10.2015 13:59 Uhr

Viele ältere Menschen haben Probleme mit dem Schlucken. Das Essen zu pürieren ist häufig keine Alternative, das Auge isst schließlich mit. Smooth Food kann eine Lösung sein. mehr

Bluthochdruck mit Kathetereingriff behandeln

12.10.2015 12:40 Uhr

Bluthochdruck kann seit einigen Jahren mit einer Operation behandelt werden, bei der die Nerven der Nieren verödet werden. Doch die Nierendenervation hilft nicht allen Patienten. mehr

Bluthochdruck: Wenn Medikamente nicht helfen

12.10.2015 11:08 Uhr

Dauerhafter Bluthochdruck kann Organe schädigen und muss behandelt werden. Helfen Medikamente nicht, gibt es weitere Behandlungsmethoden - zum Beispiel einen Blutdruckschrittmacher. mehr

Schmerzen können Hinweis auf Infektion sein

07.10.2015 11:03 Uhr

Können Keime ein künstliches Gelenk auch noch Jahre nach der OP besiedeln? Wie wird das festgestellt? Der Chirurg Prof. Carsten Perka hat Fragen im Chat beantwortet - das Protokoll. mehr

Keime im Kunstgelenk: Screening mindert Gefahr

06.10.2015 14:34 Uhr

Gegen einige Bakterien gibt es kaum noch wirksame Antibiotika. Gelangen sie in eine Wunde, können schwere Infektionen entstehen. Ein Keimscreening vor einer OP soll die Gefahr mindern. mehr