Biologe Bjarne Riesbeck im Bergsee in Alt Gaarz (Mecklenburgische Seenplatte). © NDR Foto: Silke Müller

Tauchen für den Umweltschutz

16.08.2023 | 12:10 Uhr | von Silke Müller
3 Min | Verfügbar bis 15.08.2025

Laut NABU sind 80 Prozent aller 25.000 Seen in Deutschland in einem ökologisch schlechten Zustand. Das gilt auch für Mecklenburg - Vorpommern. Naturschutztaucher sollen jetzt helfen, die Ursache des Problems mit zu untersuchen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/radiomv/Tauchen-fuer-Umweltschutz,audio1445426.html

Die NDR MV Top-Videos

Redakteur Thomas Naedler ist in zwei Versionen im Studio von NDR 1 Radio MV zu sehen. © Screenshot
1 Min

"Barbaras Rhabarberbar" - Der Song op Platt

Den Zungenbrecher-Song von Bodo Wartke und Marti Fischer haben Thomas Naedler und Susanne Bliemel ins Plattdeutsche übersetzt. 1 Min

Nachrichten, Podcasts, Blitzer: Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr