Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © iStock Foto: golero

De Plappermoehl ut Dobbertin

Sendung: Plattdeutsches aus MV | 25.03.2023 | 19:00 Uhr | von Susanne Bliemel und Thomas Lenz
58 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Was passiert, wenn sich Enten zu viel Mohn gönnen, wie kommen versteinerte Insekten in eine alte Tongrube und wie haben unsere Urgroßeltern in schlechten Zeiten zum Beispiel Marzipan gemacht? Antworten auf diese Fragen gibt es in dieser Plappermoehl. Eine prallvolle Sendung mit traditioneller Musik, gespielt auf Banjo, Ziehharmonika und Dudelsack, dazu am Moehlendisch: die Klosterführerin Christel Moth, der Autor Behrend Böckmann, der singenden Bäcker Wolfgang Müller und der Museumsdirektor Fred Ruchhöft. Als Bonbon singt der Dobbertiner Heimatchor gemeinsam mit den Leuten im Saal im Dobbertiner Gasthof Zwei Linden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/radiomv/De-Plappermoehl-ut-Dobbertin,audio1346242.html
Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © iStock Foto: golero

Plattdeutsche Sendungen aus Mecklenburg-Vorpommern

Menschen ganz nah: Gute Gespräche, hintergründig und ausführlich in "De Klönkist". Dazu einmal im Monat "De Plappermoehl": die Talkshow up Platt. mehr

Die NDR MV Top-Videos

Mehreren Kräne arbeiten an einer langen Pipeline auf einem grünen Feld. © Screenshot
2 Min

Wasserstoff-Projekte erhalten 540 Millionen Euro Förderung

Insgesamt vier Projekte sollen in MV dadurch finanziert werden. Darunter eine Wasserstoffpipeline und Elektrolyse-Anlagen. 2 Min

Nachrichten, Podcasts, Blitzer: Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr