Stand: 16.09.2022 09:00 Uhr

Neue Einspielung mit Florian Christl: About Time

Der Münchener Pianist und Komponist Florian Christl ist in der so genannten Neoklassik zu Hause. Auf seinem dritten Album beim Label Sony Music arbeitet er erstmals nicht mehr solistisch. Die Streicher der NDR Radiophilharmonie interpretieren die Musik, die Christl geschrieben und für diese Besetzung arrangiert hat. Die Leitung hat der britische Dirigent Ben Palmer.

"About Time": Über den Verlust des Zeitgefühls

Inspiration für die Kompositionen auf "About Time" fand Florian Christl in einer Phase persönlichen Stillstands: während des weltweiten Lockdowns, in dem die Kultur fast völlig zum Erliegen kam, Konzerte und selbst Proben nahezu unmöglich wurden. "Ich hatte das Gefühl, der ganze Planet hätte aufgehört sich zu drehen. Nur die Zeit lief kontinuierlich weiter. Jeder Tag schien gleich, was bei mir zu einem langsamen Verlust des Zeitgefühls führte", so der Pianist und Komponist.

Niklas Liepe als Special-Guest

Ausgehend davon versuchte Christl, die flüchtigen Momente, in denen man alles um sich herum vergisst und nur im Augenblick lebt, in Musik zu fassen. Ob im großorchestralen Format ("Ouverture", "Sand"), oder reduzierten Solokompositionen ("Resonance", "Entre présent et avenir", "Voyage" mit dem Violinisten Niklas Liepe als Special-Guest): Jeder Titel auf dem Album stellt einen anderen in Musik festgehaltenen Moment dar.

Unter Leitung von Ben Palmer geht ein Traum in Erfüllung

"About Time" markiert einen wichtigen Schritt in der musikalischen Karriere des 31-jährigen Pianisten und Komponisten aus München. Denn mit der Zusammenarbeit mit einem Orchester erfüllte sich für ihn ein lang gehegter Traum.

Noch nie hat es so gut funktioniert wie bei diesen Aufnahmen, dass die klangliche Vorstellung, die ich beim Komponieren im Kopf hatte, in "realen" Klang umgesetzt wurde. Am Tag der Aufnahmen bin ich morgens schon extra früh ins Studio gefahren, um die Ruhe vor dem Sturm ganz bewusst auf mich wirken zu lassen. Den menschenleeren Sendesaal, die vorbereiteten Notenpulte … Als dann alle zum ersten Mal unter Ben Palmers Leitung gemeinsam einsetzten, war das ein ergreifender, fast schon surrealer Augenblick. Florian Christl, Pianist und Komponist

Die Aufnahmen mit der NDR Radiophilharmonie wurden am 22. und 23. November 2021 im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses Hannover gemacht. Die Titel für Klavier-Solo am 8. und 9. November 2021 in der Berliner Ölberg-Kirche. Neben einer Veröffentlichung auf CD erscheint "About Time" am 7. Oktober 2022 auch auf Vinyl.

About Time

Genre:
Neoklassik
Zusatzinfo:
Florian Christl (Klavier), NDR Radiophilharmonie, Ben Palmer (Dirigent) | FLORIAN CHRISTL Ouverture, Glass, Circle, Entre Présente et Avenir, Mono No Aware, Reminiscence, Choral, Resonance, Voyage, Sand, Souvenir, Timelapse, If the Wind Stops, Is This Now
Label:
Sony Music
Veröffentlichungsdatum:
CD: 16.09.2022 | Vinyl: 07.10.2022
Länge:
ca. 59 Min.

Dieses Thema im Programm:

NDR Radiophilharmonie | 16.09.2022 | 09:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Eine CD in einer neutralen Hülle © photocase.de Foto: dimitris_k

Alle Einspielungen der NDR Radiophilharmonie

Die NDR Radiophilharmonie begeistert mit musikalischer Vielfalt und einem umfangreichen Repertoire - und das auch auf CD. mehr

Überall Kameras und Tontechniker: Großes Aufgebot im Großen Sendesaal im NDR Landesfunkhaus in Hannover während der Videokonzert-Produktion des Orchesterhörspiels "A Christmas Carol" im Dezember 2020 © NDR Foto: Micha Neugebauer

Konzerte für zu Hause

Konzerte der NDR Radiophilharmonie als Audios und Videos zum Nachschauen und -hören, wann immer Sie wollen. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Alles über das Orchester

Internationales Renommee und eine über 70-jährige Geschichte: Das ist die NDR Radiophilharmonie. mehr

Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

Zurück zur Startseite

Zum Konzertkalender, zu Video- und Audio-Aufnahmen und vielen weiteren Informationen hier entlang. mehr

Orchester und Vokalensemble