Dohnányi: "Brahms hat Hamburg immer geliebt"

08.09.2009 20:00 Uhr 8 min | Verfügbar bis 24.10.2025

Brahms' Sinfonie Nr. 2 rangiert zwischen D-Dur-Fröhlichkeit und dunkel-depressiven Fragezeichen, meint Christoph von Dohnányi. Im Interview erklärt er die Ursprünge des Werks.

Brahms' Sinfonie Nr 2. in D-Dur mit Dohnányi
"Wir sollten Brahms anders spielen als früher"

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/Dohnanyi-im-Interview-zu-Brahms-Sinfonie-2,dohnanyi210.html