Alan Gilbert und Musiker*innen des NDR Elbphilharmonie Orchesters mit Plakaten zum Klimawandel im Regen auf einem Dach  Foto: Peter Hundert

Alan Gilbert dirigiert "For Seasons"

Vivaldis "Vier Jahreszeiten" werden zu "For Seasons": Alan Gilbert und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters machen die Klimakrise hörbar. Der Konzertmitschnitt aus der Elbphilharmonie.

4,93 bei 196 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Das Konzert

"For Seasons" - Konzert macht Klimawandel hörbar

16.11.2019 17:30 Uhr
Elbphilharmonie

Ein Algorithmus, entwickelt auf Grundlage von Wetterdaten, verwandelt die "Vier Jahreszeiten" in "For Seasons". Hören Sie das Konzert jetzt noch einmal im Video-on-Demand. mehr

Mehr

02:15

Klimawandel: von Vivaldi zu "For seasons"

Das Klima hat sich seit Vivaldis "Vier Jahreszeiten" deutlich verändert. Das NDR Elbphilharmonie Orchester, Musikwissenschaftler und Creative Coder machen das mit "For Seasons" hörbar. Video (02:15 min)

02:38
Hamburg Journal

"For Seasons": So klingt der Klimawandel als Musik

Hamburg Journal

Das NDR Elbphilharmonie Orchester hat Vivaldis "Vier Jahreszeiten" einmal anders präsentiert: Unter dem Titel "For Seasons" machten die Musiker den Klimawandel hörbar. Video (02:38 min)

Link

"For Seasons" by Data

Zur Website des Projekts mit allen Daten und Informationen rund um die "For Seasons". extern

02:00
Kulturjournal

Im Kulturjournal

Kulturjournal

Was kann ein Orchester tun, um die Gefahren des Klimawandels zu verdeutlichen? Das NDR Elbphilharmonie Orchester macht die Klimakrise hörbar - mit Hilfe eines Algorithmus. Video (02:00 min)

02:58
NDR Kultur

Klimaprojekt "For Seasons"

NDR Kultur

Alan Gilbert und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters rücken in ehrenamtlicher Initiative das Thema Klima in den Fokus - mit einer ganz neuen Version von Vivaldis "Vier Jahreszeiten". Audio (02:58 min)